Autor Thema: Historische Pisten im Harz  (Gelesen 82221 mal)

playjam

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4563
    • E-Mail

STS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1007
Re: Historische Pisten im Harz
« Antwort #106 am: Juli 09, 2021, 06:23:31 Nachmittag »
125 Jahre Oberharzer Skiklub und SC St.Andreasberg

https://www.goslarsche.de/lokales/region_artikel,-geburtsstunde-des-harzer-skisports-_arid,2177005.html

Die Skiverbände Niedersachsen und Sachsen-Anhalt sowie der Skiclub St.Andreasberg haben einen wichtigen Termin nachgeholt. Bereits im Februar wollten sie daran erinnern, dass vor 125 Jahren der Oberharzer Skiklub gegründet wurde. Wegen der Corona-Pandemie musste der Termin auf dem Brocken abgesagt werden, am Freitag wurde er auf dem nachgeholt, zumindest in einem kleinen Format.

Die Wurzeln

Der 19. Februar 1896 gilt als Gründungstag des organisierten Skisports im Harz. Hier sehen die Skiverbände aus dem Harz und auch der Skiclub St. Andreasberg ihre Wurzeln.

„Die Organisatoren wollten in einer geplanten Feierstunde auf dem Brocken mit Musik, mit dem Anbringen einer Ehrentafel und einem Festvortrag des SkihistorikersDr. Falkner den Pionieren des organisierten Skisports im Harz gedenken“, hieß es seinerzeit in einer Mitteilung.

Am Freitag schließlich würdigten die Beteiligten den für den Harzer Skisport wichtigen Termin, allen voran Andreas Naeschke, Präsident der Niedersächsischen Skiverbandes, und Dr. Rüdiger Ganske, Präsident des Skiverbandes Sachsen-Anhalt.

Vor dem Goethesaal im Brockenhotel brachten die Vereine eine Ehrentafel zum 125-jährigen Bestehen an, die an die Gründung der Harzer Skiverbände und des SC St.Andreasberg erinnert. Um 12 Uhr wurde die Tafel enthüllt. Anschließend saßen die Beteiligten bei einem kleinen Imbiss im Brockenhotel zusammen.

« Letzte Änderung: Juli 10, 2021, 08:45:37 Nachmittag von STS »