Autor Thema: Das war der Winter 2008/2009  (Gelesen 4101 mal)

playjam

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3686
    • E-Mail
Das war der Winter 2008/2009
« am: Juli 19, 2009, 06:47:01 Nachmittag »
Ende Oktober 2008 hat sich der Winter schon eindrucksvoll angemeldet, und es war wirklich ein super Winter. Bis zum 6. April 2009 war noch Skibetrieb auf dem Wurmberg Nordhang möglich. Am 2. April war ich noch fast alleine am Kaffeehorst-Hang und Nordhang unterwegs. Ausser mir war da noch ein Fernsehteam. Weiß jemand ob der Bericht irgendwo noch online zu sehen ist?

Snowfun

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 72
Re:Das war der Winter 2008/2009
« Antwort #1 am: Juli 22, 2009, 01:59:29 Nachmittag »
Welcher Sender war es denn? Manche Sender haben online Videotheken, da könnte man mal suchen.

Ja, der Winter war echt mal ganz gut, sogar in Andreasberg konnte man bei traumhaften Bedingungen Flutlicht fahren. Ich hoffe das wird in dieses Saison auch wieder gemacht!

Ein Foto vom Februar 2009, Andreasberg



« Letzte Änderung: Juli 22, 2009, 02:26:27 Nachmittag von Snowfun »

playjam

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3686
    • E-Mail
Re:Das war der Winter 2008/2009
« Antwort #2 am: Juli 22, 2009, 02:09:12 Nachmittag »
Ich meine es war entweder SAT.1 oder RTL, ich frage mal bei Wurmberg-Seilbahn Betreibern, ob die es noch wissen. Ich kann mich noch gut erinnern wie traumhaft schön das Wetter war. Morgens war der Schnee noch richtig toll, nur nachmittags war es dann doch recht sulzig und bremste.

Ein phantastisches Bild vom Andreasberg, weißt Du noch wann die Saison dort angefangen hat?

Ich möchte auf der Hauptseite einen Wintersport-Saison-Countdown-Zähler einbauen, ob 1. November zu optimistisch ist?
 
;D
 

Snowfun

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 72
Re:Das war der Winter 2008/2009
« Antwort #3 am: Juli 22, 2009, 02:09:27 Nachmittag »
Hier noch ein paar Impressionen aus 2007:

Andreasberg:
















« Letzte Änderung: Juli 22, 2009, 02:32:45 Nachmittag von Snowfun »

Snowfun

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 72
Re:Das war der Winter 2008/2009
« Antwort #4 am: Juli 22, 2009, 02:12:02 Nachmittag »
>Ich möchte auf der Hauptseite einen Wintersport-Saison-Countdown-Zähler einbauen, ob 1. November zu >optimistisch ist?
 

Nö, kannst du machen.
In den letzten Jahren hatten wir im November bereits die ersten Schneetage mit geöffneten Liften.

Snowfun

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 72
Re:Das war der Winter 2008/2009
« Antwort #5 am: Juli 22, 2009, 02:16:37 Nachmittag »
Braunlage - Kaffeehorst:









« Letzte Änderung: Juli 22, 2009, 02:22:15 Nachmittag von Snowfun »

playjam

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3686
    • E-Mail
Re:Das war der Winter 2008/2009
« Antwort #6 am: August 04, 2009, 02:13:41 Nachmittag »
RTL Drehteam 3.April 2009 auf dem Wurmberg (http://wurmberg-seilbahn.de):

skiwittchen

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 39
Re:Das war der Winter 2008/2009
« Antwort #7 am: Oktober 30, 2009, 01:23:27 Nachmittag »
>Ich möchte auf der Hauptseite einen Wintersport-Saison-Countdown-Zähler einbauen, ob 1. November zu >optimistisch ist?
 

Nö, kannst du machen.
In den letzten Jahren hatten wir im November bereits die ersten Schneetage mit geöffneten Liften.

Ist der Jetzt auf Anfang Dez. umgestellt?
Der zeigt jetzt wieder 31 Tage an  ::)

Ist aber auch etwas realistischer....
 ;)
« Letzte Änderung: November 02, 2009, 11:12:25 Vormittag von skiwittchen »

playjam

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3686
    • E-Mail
Re:Das war der Winter 2008/2009
« Antwort #8 am: Oktober 30, 2009, 02:10:11 Nachmittag »
>Ich möchte auf der Hauptseite einen Wintersport-Saison-Countdown-Zähler einbauen, ob 1. November zu >optimistisch ist?
 

Nö, kannst du machen.
In den letzten Jahren hatten wir im November bereits die ersten Schneetage mit geöffneten Liften.

Ist der Jetzt auf Anfang Dez. umgestellt?
Der zweigt jetzt wieder 31 Tage an  ::)

Ist aber auch etwas realistischer....
 ;)

Erwischt, das habe ich heute morgen umgestellt und ich dachte niemand merkt das   ;)