Autor Thema: Ausbau des Skigebietes Matthias-Schmidt-Berg  (Gelesen 32510 mal)

playjam

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3773
    • E-Mail
Ausbau des Skigebietes Matthias-Schmidt-Berg
« am: Mai 13, 2013, 08:48:26 Vormittag »
Betrifft zwar nicht direkt den Wintersport, aber auch interessant:

Mountainbike- und Downhill-Erlebnispark: Landschaftspflegerischer Begleitplan in Arbeit (Goslarsche.de 09.05.2013):

Zitat
St. Andreasberg. Was so am Matthias-Schmidt-Berg kreucht und fleucht, was davon nicht gestört werden sollte, das prüft derzeit Michael Jürging, diplomierter Landschaftspfleger – im Auftrag der Alberti-Lift GmbH.

Denn die will auf dem Berg einen Mountainbike- und Downhill-Erlebnispark anlegen. Der erste Eindruck des Landschaftspflegers nach der ersten Begehung: „Die Routenführung ist gut überlegt, und es bestehen keine unüberwindlichen Hürden.“

[...]

Falkenstein

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 367
    • Ferienwohnungen in Sankt Andreasberg
Re: Ausbau des Skigebietes Matthias-Schmidt-Berg
« Antwort #1 am: Juni 28, 2013, 07:51:41 Nachmittag »
@playjam: Ich war heute auf dem MSB und habe mir mal den Ausbaustand angesehen:
Die Sessel von Sessellift 2 wurden mit "Aufhängern" für Fahrräder ausgestattet:

Eine Brücke über die Sommerrodelbahn wurde aufgebaut:

Am Ausstieg Sessellift 1 wurde neu gepflastert:

Oben auf dem MSB wurde ein "Haus" für Biker aufgebaut. Darin kann man wohl mit dem Bike rumfahren.

Zweite Ansicht der Hütte:

Außerdem sind auf dem Gelände und in den Wäldern schon zahlreiche Holzkonstruktionen aufgebaut:


Ich hoffe die Investition zahlt sich für die Alberti aus. Als Skialpinsportler hätte ich natürlich lieber ein Investment in die Infrastruktur "Wintersport" gesehen.  Mal sehen, wie der Bikepark angenommen wird. Ich drücke die Daumen.

Ferienwohnungen in Sankt Andreasberg
www.haus-liftblick.de

playjam

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3773
    • E-Mail
Re: Ausbau des Skigebietes Matthias-Schmidt-Berg
« Antwort #2 am: Juni 28, 2013, 10:28:55 Nachmittag »
Danke! Ich wollte Dich gerade darum bitten, Bilder vom MTB-Park-Ausbau zu machen. Da warst Du schneller  ;)

Snowfun

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 72
Re: Ausbau des Skigebietes Matthias-Schmidt-Berg
« Antwort #3 am: Juli 31, 2013, 07:51:11 Vormittag »
Guten Morgen,

wie geht es denn mit dem Ausbau voran?
Wann soll denn die Eröffnung vom Bikepark sein?

Gruß Dirk

Falkenstein

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 367
    • Ferienwohnungen in Sankt Andreasberg
Re: Ausbau des Skigebietes Matthias-Schmidt-Berg
« Antwort #4 am: August 04, 2013, 10:51:57 Nachmittag »
@snowfun:
Der Eröffnungstermin vom Bikepark am MSB steht noch nicht fest.
Mit Glück könnte es aber Mitte/Ende September soweit sein.
Die Matthias-Baude auf dem MSB hat im übrigen zur Zeit geschlossen.
Auf der Homepage steht:
Zitat
Die Matthias-Baude unter der Leitung von Manuela Jäntsch schließt zum 14.07.2013

Am 17.07.2008 öffnete die Matthias-Baude unter meiner Leitung. Seit dieser Zeit haben mein Team und ich viele schöne Stunden mit unseren Gästen verbracht.

Da ich mittlerweile die Alte Köte als neues eigenes Objekt eröffnet habe möchte ich mein Wirken mehr auf dieses Objekt konzentrieren und habe mich entschlossen den Pachtvertrag für die Matthias-Baude nicht zu verlängern.

Mal sehen, wann es einen neuen Pächter gibt.
Ferienwohnungen in Sankt Andreasberg
www.haus-liftblick.de

Harzterix

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 96
    • E-Mail
Re: Ausbau des Skigebietes Matthias-Schmidt-Berg
« Antwort #5 am: August 05, 2013, 02:27:48 Nachmittag »
@snowfun und falkenstein
Ich hab noch gar nichts von einer Baugenehmigung gelesen, nur von einer Biologischen Untersuchung weiter oben, entweder ist da was an mir vorbeigelaufen oder das dürfte noch länger dauern mit der Eröffnung.

Falkenstein

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 367
    • Ferienwohnungen in Sankt Andreasberg
Re: Ausbau des Skigebietes Matthias-Schmidt-Berg
« Antwort #6 am: August 05, 2013, 08:31:20 Nachmittag »
@harzterix: Es gab eine Änderung des Flächennutzungsplans. Meiner Einschätzung dürfte diese schon für die Errichtung der Bikestrecke ausreichen, wenn keine Einsprüche bis zum 11.07.2013 eingegangen sind...
Siehe hier:
http://www.stadt-braunlage.com/jdownloads/Bekanntmachungen/bekanntmachung7flaenpl.pdf
Ferienwohnungen in Sankt Andreasberg
www.haus-liftblick.de

playjam

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3773
    • E-Mail
Re: Ausbau des Skigebietes Matthias-Schmidt-Berg
« Antwort #7 am: August 14, 2013, 10:20:56 Vormittag »
Der Betreiber hat sich im MTB-Forum zu Wort gemeldet:
Zitat
[...]
2 Dinge, die immer wieder gefragt werden:
- Ja, wir wollen noch in dieser Saison den Nutzern ermöglichen, auf der Anlage zu fahren. Aus diesen roundabout 1 1/2 Monaten werden wir dann für die kommende Saison lernen, ver- und nachbessern und erweitern.
- Ja, es wird (natürlich) verschiedene Strecken geben. Anfangsstatus werden dabei 5 Linien sein. Für die Zukunft gibt es schon jetzt eine Menge Ideen, wie die Anlage interessant erweitert werden kann.
[...]

playjam

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3773
    • E-Mail
Re: Ausbau des Skigebietes Matthias-Schmidt-Berg
« Antwort #8 am: September 17, 2013, 07:12:37 Nachmittag »
Offensichtlich ist der MSB-Bikepark nahezu fertiggestellt und wartet noch auf das OK vom Amt:
http://www.mtb-news.de/forum/showpost.php?p=10948673&postcount=160

playjam

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3773
    • E-Mail
Re: Ausbau des Skigebietes Matthias-Schmidt-Berg
« Antwort #9 am: Oktober 03, 2013, 09:56:27 Nachmittag »
Ab FREITAG, den 04.10.2013 öffnet der neue Bikepark am Matthias Schmidt Berg mit 5 Strecken mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Die Öffnungszeiten werden täglich von 9:00 - 17:00 Uhr sein, Betrieb bis zum 03.11.2013, eventuell länger.

Website:
http://www.msb-x-trail.de/

Max

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1986
    • Indiku
    • E-Mail
Re: Ausbau des Skigebietes Matthias-Schmidt-Berg
« Antwort #10 am: Oktober 04, 2013, 07:42:17 Vormittag »
Dazu vielleicht noch ein ausführlicher Bericht der IG Harz inkl. Interview mit dem Strecken Designer und Betreiber.

Das hört sich alles sehr gut an — vor allem die Einsteigerfreundlichkeit mit Verleih könnte den Unterschied machen und eventuell tatsächlich neue Fahrer anziehen, die es mal ausprobieren wollen. Grundsätzliches Interesse habe ich daran schon lange, aber ich hatte auch immer das Gefühl, dass die Hürden es mal vernünftig ausprobieren zu können eher hoch sind, allein schon was das Equipment betrifft.

Die Lage am MSB ist in jedem Fall klasse — vielleicht schafft man es ja den einen oder anderen Urlaubsgast kurzfristig dafür zu begeistern es einfach mal auszuprobieren, ggf. auch mit Schnuppertagen / -kursen oder besonderen Erlebnistagen bei Jochen Schweizer, etc.

Davon abgesehen scheint es fast so, als wenn jeder, der sich im Harz gerne mit einer Idee oder einem Konzept einbringen möchte, willkommen zu sein scheint — das tut dem Harz insgesamt gut, gerade wenn es um Ideen geht, die dazu beitragen den Harz von seinem angestaubten Image zu lösen.

Bitte mehr davon! ;)

playjam

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3773
    • E-Mail
Re: Ausbau des Skigebietes Matthias-Schmidt-Berg
« Antwort #11 am: Oktober 24, 2013, 08:16:04 Vormittag »
Im MTB-Forum ist ein schönes Video vom neuen Bikepark verlinkt.

nif

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 270
Re: Ausbau des Skigebietes Matthias-Schmidt-Berg
« Antwort #12 am: November 17, 2013, 11:13:03 Vormittag »
Auf der Homepage steht leider das die Matthiasbaude wegen Pächterwechsel und Umbau diesen Winter geschlossen bleibt
sehr Schade naja dann nächsten Winter in neuer Version

Falkenstein

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 367
    • Ferienwohnungen in Sankt Andreasberg
Re: Ausbau des Skigebietes Matthias-Schmidt-Berg
« Antwort #13 am: November 18, 2013, 11:14:18 Nachmittag »
@nif: Schade, dass die Matthias-Baude in der Skisaison geschlossen bleibt.
Der neue Betreiber hat aber einiges drauf und ich denke, dass wir sehr positiv überrascht sein werden.
@harwinter: Dein Vorschlag im Forum "Ausbau Wurmberg" gefällt mir sehr gut, dass die Altstadt mittels Ziehweg an den MSB angeschlossen wird.
Ich habe mal das auf einem Foto eingezeichnet, wie eine Anbindung ausfallen könnte:


Die Piste würde auf 590 Meter über NN bei Haus "Merkel" (A) starten. Dann entlang der L520 verlaufen und dann rechts Richtung MSB zwischen Haus Liftblick (B) und Haus Casa Bella Donna (C) nach unten hin abknicken.
Nach einigen Metern wäre man dann unten an der Straße bei der ehemaligen "Sophies Kneipe" (D) auf 550 Metern über NN angelangt.
Interessant ist, dass es bereits früher hier schon einen Weg gegeben hat, der aber seit mehreren Jahren zugewuchert ist.
Es handelt sich um einen Südhang, aber dennoch ist dieser relativ schneesicher. (Eigene Erfahrung)
Vielleicht nimmt die Stadt sich mal der Sache an. Ein Grundstückseigentümer wäre auf jeden Fall bereit die Piste auf seinem Grundstück zuzulassen  8).
Ferienwohnungen in Sankt Andreasberg
www.haus-liftblick.de

Harzwinter

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1003
Re: Ausbau des Skigebietes Matthias-Schmidt-Berg
« Antwort #14 am: November 18, 2013, 11:48:12 Nachmittag »
So oder ähnlich meinte ich es. Danke fürs Bild! Nun bräuchte man für den Transport der Skifahrer in den Stadtbereich bloß noch einen Lift ... oder einen Bus, der oft und zuverlässig genug fährt.

Der Andreasberger Ortsbereich profitiert m.E. von seinen zahlreichen Wochenendbesuchern überhaupt nicht, genau wie Schulenberg nicht von seinem Skialpinum profitiert. Das tut dem Ort seit Jahrzehnten nicht gut. Aber in St. Andreasberg kann man es wenigstens ohne all zu großen Aufwand ändern.