Autor Thema: Ausbau des Skigebietes Matthias-Schmidt-Berg  (Gelesen 29833 mal)

nif

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 262
Re: Ausbau des Skigebietes Matthias-Schmidt-Berg
« Antwort #75 am: September 13, 2017, 09:37:14 Vormittag »
Hallo am Mathias Schmidt Berg gibt es seit dem10.08.2017 für das Berggasthaus Matthiasbaude wieder mal einen neuen Pächter
war seitdem schon jemand oben ? Hat sich etwas geändert ? Die alten Pächter haben es ja nicht lange ausgehalten die waren
leider auch nicht die schnellsten im Service.

Max

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1925
    • Indiku
    • E-Mail
Re: Ausbau des Skigebietes Matthias-Schmidt-Berg
« Antwort #76 am: September 13, 2017, 01:29:41 Nachmittag »
Hallo am Mathias Schmidt Berg gibt es seit dem10.08.2017 für das Berggasthaus Matthiasbaude wieder mal einen neuen Pächter
war seitdem schon jemand oben ? Hat sich etwas geändert ? Die alten Pächter haben es ja nicht lange ausgehalten die waren
leider auch nicht die schnellsten im Service.

Leider noch nicht, würde mich allerdings auch interessieren. Die letzten Pächter waren leider wirklich sehr langsam im Service — bei zwei von drei Besuchen letzten Winter hatten wir nach mehr als einer halben Stunde noch nicht einmal bestellen können und sind dann wieder gegangen. Schade eigentlich, aber vielleicht wird es ja nun besser! :)

kybernaut

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 176
Re: Ausbau des Skigebietes Matthias-Schmidt-Berg
« Antwort #77 am: September 18, 2017, 11:14:13 Vormittag »
Moin, ich war gestern am MSB zum Downhill fahren. Eigentlich bin ich ja immer in Hahnenklee, aber da war ein Rennen.
Habe in der Baude zu Mittag gegessen. Service war ausreichend schnell und sehr freundlich, Essen war lecker (Burger) und die Portion groß.

LG
Jo