Autor Thema: Ausbau des Skigebietes Wurmberg 2  (Gelesen 377883 mal)

Schneefreund

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 45
    • E-Mail
Re: Ausbau des Skigebietes Wurmberg 2
« Antwort #1935 am: Juli 16, 2017, 07:52:05 Nachmittag »
Bin mal gespannt, ob es bei den Rohren am Hexenritt und den Änderungen am Einstieg bleibt.
Vielleicht gibt es noch ein paar weitere sinnvolle Änderungen...

snowie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 744
Re: Ausbau des Skigebietes Wurmberg 2
« Antwort #1936 am: Juli 16, 2017, 11:47:21 Nachmittag »
Z.B. die langersehnte Flutlichtanlage  8)

Pistenschreck

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 251
    • Ferienhaus Sauerzapf Braunlage
    • E-Mail
Re: Ausbau des Skigebietes Wurmberg 2
« Antwort #1937 am: Juli 17, 2017, 12:32:36 Vormittag »
Ich war am Freitag im Rahmen des Specialized MTB Testival mal kurz oben auf dem Wurmberg und dort wurde ordentlich Erde in den Einstieg der Piste gekippt. Woher die Erde kommt und was die Maßnahme genau bezwecken soll, kann ich nicht sagen — sind das vielleicht schon Vorbereitungen für die kommende Wintersaison bzw. Verbesserungen am (häufig kritisierten) Einstieg dort?

Die Kante am Einstieg wird etwas entschärft. Grund: Die Pistenraupen können so gleichmäßiger präparieren und kippen nicht mehr über die kantige Stelle. Somit kann der Einstieg besser präpariert werden. Ich hoffe es hilft.

snowie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 744
Re: Ausbau des Skigebietes Wurmberg 2
« Antwort #1938 am: Juli 17, 2017, 01:13:21 Nachmittag »
Danke für die interessante Info Pistenschreck! :) Klingt plausibel und wird dann auch etwas bringen.

Simufan 2202

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 106
Re: Ausbau des Skigebietes Wurmberg 2
« Antwort #1939 am: Juli 24, 2017, 02:08:17 Nachmittag »
weiß wer was oben gebaut wird?

Usul

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 560
Re: Ausbau des Skigebietes Wurmberg 2
« Antwort #1940 am: Heute um 05:02:37 Nachmittag »
Ich glaube zur Zei wären alle dankbar, wenn die WSB die Pumpen an der warmen Bode anschmeißen würde, um den Teich zu füllen ;)

Max

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1863
    • Indiku
    • E-Mail
Re: Ausbau des Skigebietes Wurmberg 2
« Antwort #1941 am: Heute um 05:30:28 Nachmittag »
Ich glaube zur Zei wären alle dankbar, wenn die WSB die Pumpen an der warmen Bode anschmeißen würde, um den Teich zu füllen ;)

Ich glaube der Teich füllt sich im Moment schon ganz ordentlich ohne Einsatz von Pumpen! :)