Autor Thema: Ausbau des Skigebietes Wurmberg 2  (Gelesen 598577 mal)

Nordharzer

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 727
Re: Ausbau des Skigebietes Wurmberg 2
« Antwort #2430 am: November 12, 2018, 06:48:24 Nachmittag »
Es hat ja ein bisschen geregnet... sollte der Pegel der warmen Bode nicht schon etwas gestiegen sein, um Wasser für den Teich zu pumpen?

Tobi

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 355
Re: Ausbau des Skigebietes Wurmberg 2
« Antwort #2431 am: November 12, 2018, 07:12:50 Nachmittag »

Snowmen

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 80
    • E-Mail
Re: Ausbau des Skigebietes Wurmberg 2
« Antwort #2432 am: November 13, 2018, 07:56:38 Nachmittag »
also wenn wir uns das Webcam Archiv von heute und den letzten Tagen bei Bergfex anschauen Richtung Speichersee, können wir ganz klar sehen das der See heute ( zum Glück ) weiter gefüllt wurde.
Hat jemand vll. noch ein Vergleichfoto, wo zu erkennen ist, wo der Wasserstand sich befindet bei vollem See?

Nordharzer

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 727
Re: Ausbau des Skigebietes Wurmberg 2
« Antwort #2433 am: November 13, 2018, 09:34:51 Nachmittag »
also wenn wir uns das Webcam Archiv von heute und den letzten Tagen bei Bergfex anschauen Richtung Speichersee, können wir ganz klar sehen das der See heute ( zum Glück ) weiter gefüllt wurde.
Hat jemand vll. noch ein Vergleichfoto, wo zu erkennen ist, wo der Wasserstand sich befindet bei vollem See?

Foto leider nicht, aber ich würde behaupten, dass es sonst bis fast hoch zur Grasnarbe reicht.
Daher würde ich den Teich für halb voll einschätzen.

Falkenstein

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 437
    • Ferienwohnungen in Sankt Andreasberg
Re: Ausbau des Skigebietes Wurmberg 2
« Antwort #2434 am: November 13, 2018, 09:48:55 Nachmittag »
@Nordharzer: richtig! Letztes Jahr war der See wesentlich voller. Bei Bergfex kann man mit etwas Glück auch noch länger zurückschauen, man muss nur das Datum in der Adresszeile ändern.
Siehe hier z.B. Füllstand vom 17.11.2017:
https://www.bergfex.de/wurmbergseilbahn-braunlage/webcams/c8269/?date=2017-11-17
Ferienwohnungen in Sankt Andreasberg
www.haus-liftblick.de

snowie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 943
Re: Ausbau des Skigebietes Wurmberg 2
« Antwort #2435 am: November 13, 2018, 10:50:28 Nachmittag »
Der Winter soll, wenn man so etwas überhaupt voraussehen kann, kalt und trocken werden. Die gleiche Wetterlage mit stabilen Hochs wie bereits im Sommer. Es wäre traurig, wenn dann der Schneisee nicht die nötige Menge an Wasser bringen kann. Aber wir haben ja noch Zeit bis Mitte Dezember.