Autor Thema: Skisaison 2016/2017  (Gelesen 68473 mal)

STS

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 454
Re: Skisaison 2016/2017
« Antwort #15 am: Oktober 06, 2016, 11:35:19 Nachmittag »
Viel Erfolg! Die Webseiten mit den Schneebildern machen Lust im Winter mal vorbei zu kommen. Gibt es eine Webcam vom Hang/Lift/Parkplatz? Für "Harzanfänger" wär es eine gute Entscheidungshilfe grade in der Hochsaison mal ein anderes Gebiet auszuprobieren.

harzsnow

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 168
Re: Skisaison 2016/2017
« Antwort #16 am: Oktober 15, 2016, 09:50:36 Nachmittag »
Hallo,

was meint Ihr: Wie wahrscheinlich ist es, dass nach Weihnachten im Harz schon Skibetrieb möglich ist? In den letzten drei Jahren war dies ja nicht der Fall.
Wie war dies eigentlich in den Jahren zuvor? Wann gab es nach Weihnachten schonmal gute Bedingungen und viele geöffnete Pisten?

Leeraner

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 161
Re: Skisaison 2016/2017
« Antwort #17 am: Oktober 16, 2016, 08:58:01 Vormittag »

snowie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 744
Re: Skisaison 2016/2017
« Antwort #18 am: Oktober 16, 2016, 10:03:48 Vormittag »
Ein zu warmer Winter? Kennen wir ja bereits wobei der letzte ja auch so sehr nass war. Ich halte von diesen Prognosen nichts und freue mich auf einen verschneiten Winter im Harz! :)

nif

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 221
Re: Skisaison 2016/2017
« Antwort #19 am: Oktober 16, 2016, 11:34:37 Vormittag »
Leider haben diese Prognosen in den letzten Jahren ziemlich oft den Winter relativ richtig voraus gesagt jedenfalls der Deutsche Wetterdienst und der ZAMG aus Österreich allerdings gibt es ja auch in warmen Wintern Kälteperioden Langzeitprognosen sind ja Wahrscheinlichkeitsberechnung und Wetter ist Chaotisch das gibt Hoffnung

harzsnow

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 168
Re: Skisaison 2016/2017
« Antwort #20 am: Oktober 16, 2016, 12:00:59 Nachmittag »
Ok, werden wir konkreter: Bei einem "normalen" Temperaturverlauf: Wie wahrscheinlich ist es dann, dass direkt nach Weihnachten (ich meine die Tage zwischen den Jahren) Skifahren im Harz möglich ist und angeboten wird? Wie war dies zu diesem Zeitpunkt in den Jahren, bevor die Beschneiung am Wurmberg fertiggestellt wurde?

Ypsilon

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 238
Re: Skisaison 2016/2017
« Antwort #21 am: Oktober 16, 2016, 12:12:04 Nachmittag »
Hallo,

was meint Ihr: Wie wahrscheinlich ist es, dass nach Weihnachten im Harz schon Skibetrieb möglich ist? In den letzten drei Jahren war dies ja nicht der Fall.
Wie war dies eigentlich in den Jahren zuvor? Wann gab es nach Weihnachten schonmal gute Bedingungen und viele geöffnete Pisten?

Die Frage ist doch: Wie wahrscheinlich ist der Skibetrieb bereits vor Weihnachten?
Die letzten drei Winter waren sehr Süd-Westwindwetter lastig, was ja selbst manch hochgerüstetes Skigebiet der Alpen bis Januar verzweifeln ließ.
Ich bin vor dem Ausbau auch schonmal Ende November am Kaffeehorst gefahren. Ab Mitte Dezember ging auch schon öfter.
Deine Frage kann Niemand beantworten. Du kannst im Harz den einen Tag nen halben Meter Schnee haben und 2 Tage später haut dir der Westwind mit 10Grad und Regen über Nacht alles weg.

playjam

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3611
    • E-Mail
Re: Skisaison 2016/2017
« Antwort #22 am: Oktober 16, 2016, 12:52:32 Nachmittag »
Ok, werden wir konkreter: Bei einem "normalen" Temperaturverlauf: Wie wahrscheinlich ist es dann, dass direkt nach Weihnachten (ich meine die Tage zwischen den Jahren) Skifahren im Harz möglich ist und angeboten wird?

Für den Harz hat sich nach meiner Beobachtung seit 1989 die Regel bestätigt, dass von 10 Wintern 3 Winter unterdurchschnittlich, 3 Winter überdurchschnittlich und 4 Winter durchschnittlich für den Wintersport sind. Durchschnittlich fängt die Wintersportsaison Mitte Dezember an. Die beste Wintersportsaison fing im November an, wobei bereits im Oktober eine Dicke Schneeschicht im Harz war. Die schlechteste Wintersportsaison ohne Beschneiung war nur wenige Tage Ende Januar/Anfang Februar. D.h. nach meiner Einschätzung betsteht eine 70% Wahrscheinlichkeit, direkt nach Weihnachten Skifahren zu können.   

Nordharzer

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 421
Re: Skisaison 2016/2017
« Antwort #23 am: Oktober 16, 2016, 01:27:23 Nachmittag »
Ok, werden wir konkreter: Bei einem "normalen" Temperaturverlauf: Wie wahrscheinlich ist es dann, dass direkt nach Weihnachten (ich meine die Tage zwischen den Jahren) Skifahren im Harz möglich ist und angeboten wird?

Für den Harz hat sich nach meiner Beobachtung seit 1989 die Regel bestätigt, dass von 10 Wintern 3 Winter unterdurchschnittlich, 3 Winter überdurchschnittlich und 4 Winter durchschnittlich für den Wintersport sind. Durchschnittlich fängt die Wintersportsaison Mitte Dezember an. Die beste Wintersportsaison fing im November an, wobei bereits im Oktober eine Dicke Schneeschicht im Harz war. Die schlechteste Wintersportsaison ohne Beschneiung war nur wenige Tage Ende Januar/Anfang Februar. D.h. nach meiner Einschätzung betsteht eine 70% Wahrscheinlichkeit, direkt nach Weihnachten Skifahren zu können.

Das würde ich sofort unterschreiben! 😄
Den wievielten schlechten/durchschnittlichen/guten Winter haben wir denn schon hinter uns?
Sollte es tatsächlich möglich sein, schon zwischen Weihnachten und Neujahr Ski zu fahren, würde ich sogar über eine Saisonkarte nachdenken.

playjam

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3611
    • E-Mail
Re: Skisaison 2016/2017
« Antwort #24 am: Oktober 16, 2016, 02:39:17 Nachmittag »
[...]
Den wievielten schlechten/durchschnittlichen/guten Winter haben wir denn schon hinter uns?
[...]

Laut Statistik ist es wahrscheinlich, dass 2 bis 3 schlechte Winter hintereinander auftreten. Wir hatten im Harz jetzt 3 schlechte Winter hintereinander. Es ist daher eher unwahrscheinlich, dass der Winter 2016/2017 schlecht wird.

Widex

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 445
Re: Skisaison 2016/2017
« Antwort #25 am: Oktober 19, 2016, 05:48:01 Nachmittag »
Ich habe mir heute einen Abstecher in unser aller 'Wohnzimmer' erlaubt  ;)
In Torfhaus schneite es dicke, nasse Flocken :o (die aber nicht liegen blieben) und im Verkehrsfunk hieß es fast zur selben Zeit: Brocken Schneefall. Sollte etwa am Hexenritt ... !!!???

Leider nein. Die Zufahrtsstraße hat ab der Hälfte, also kurz nach der S-Kurve eine neue Schwarzdecke bekommen.
Es goß ordentlich, ich habe mir das Aussteigen verkniffen. Links neben dem Schlepper sieht es nach aufgeworfener Erde aus - eventuell wurde dort letzte Stukken gerodet.


Ich hab die Schneekanonen letzten Winter nicht gezählt aber heute standen schon etliche am Hang, dazu diese Batterie an der Bullyhalle.
Leute waren damit beschäftigt sie mit einem Radlader zu verteilen.
       

Ohne die Reihe Fichten am Schlepper sah es docht tatsächlich so aus als ob neue Schneilanzen hinzugekommen wären! (sie sinds latürnich nicht!)


Schade um das viele schöne Wasser! Nur 5 Grad weniger ...
Ich hab übrigens nix gesehen was nach Haltestelle Shuttlebus aussah - das soll aber glaube ich erst 2017/18 kommen, oder?
Planung ersetzt Zufall durch Irrtum

snowie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 744
Re: Skisaison 2016/2017
« Antwort #26 am: Oktober 19, 2016, 06:02:20 Nachmittag »
Danke für die Fotos. Ich meine das die Dinger relativ neu aussehen und man hatte nicht so viele blaue mobile Kanonen.

Meckelbörger

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
    • E-Mail
Re: Skisaison 2016/2017
« Antwort #27 am: Oktober 19, 2016, 10:09:03 Nachmittag »
Ich habe gerade meine Bilder aus dem März 2016 durchgesehen, da habe ich mindestens 11 blaue mobile Kanonen gezählt. Auch beide Ausführungen waren dort zu sehen, die komplett blauen, sowie die mit grauen Kranz. Ich glaube nicht, dass die auf den Bildern neu sind.

snowie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 744
Re: Skisaison 2016/2017
« Antwort #28 am: Oktober 19, 2016, 10:51:29 Nachmittag »
Spätestens nächstes Jahr brauchen Sie Nachschub wegen der Nordhang Beschneiung sofern es Kanonen werden. Aber ich erinnere mich an einen Bericht wo sie 2 Kanonen getestet haben und da ging es um Neueinkäufe. Eine von Techno Alpin stand unten beim Hexenritt.

Nordharzer

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 421
Re: Skisaison 2016/2017
« Antwort #29 am: Oktober 19, 2016, 11:25:42 Nachmittag »
Neue Kanonen nutzen aber auch nur, wenn genug Wasser zur Verfügung steht! Wie weit ist das Thema?