Autor Thema: Skisaison 2016/2017  (Gelesen 97360 mal)

snowie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 830
Re: Skisaison 2016/2017
« Antwort #30 am: Oktober 19, 2016, 11:40:51 Nachmittag »
Frag nochmal in 5 Jahren nach ;D Das bei uns immer alles so lange dauert. In der Zeit gibts 3 neue Lifte und Pisten mit Komplettbeschneiung im Sauerland...

Marda

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 21
Re: Skisaison 2016/2017
« Antwort #31 am: Oktober 20, 2016, 01:46:56 Nachmittag »
Zum Thema Ski zwischen den Jahren: vor 2 Jahren hat es zu Weihnachten heftig geschneit (vom Himmel und aus Kanonen) und am 27.12. war Skibetrieb möglich. Da gab es noch die 30 Minuten Ausfall im Sessellift. Nur letztes Jahr ging es im Dezember gar nicht mehr los.

Usul

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 646
Re: Skisaison 2016/2017
« Antwort #32 am: Oktober 20, 2016, 03:27:39 Nachmittag »
Vor zwei Jahren hatten wir sogar vor Weihnachten einen sehr kurzfristigen Frühstart.
Das hatten sie erst Samstag abend auf der HP mitgeteilt, so dass ich am Sonntag mit 10 Leuten in den ersten Stunden vollkommen unbehelligt fahren konnte.. :)
Diese Kunstschneeschicht schmolz aber die folgende Woche fast wieder weg. War aber ein schöner Skitag ;-)

playjam

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3807
    • E-Mail
Re: Skisaison 2016/2017
« Antwort #33 am: Oktober 20, 2016, 03:36:14 Nachmittag »
Vor 3(?) Jahren war ich zwischen Weihnachten und Silvester in der schneefreien Skiwelt Wilder Kaiser (AT) und durfte über die Webcam zusehen, wie ihr im Harz Skifahren konntet.

Widex

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 450
Re: Skisaison 2016/2017
« Antwort #34 am: Oktober 21, 2016, 08:02:57 Vormittag »
...so dass ich am Sonntag mit 10 Leuten in den ersten Stunden vollkommen unbehelligt fahren

Ich hoffe auf genügend Naturschnee, damit Schulenberg öffnet. Wurmberg-Hauptkampfwochenende würde ich gern vermeiden.
Planung ersetzt Zufall durch Irrtum

Usul

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 646
Re: Skisaison 2016/2017
« Antwort #35 am: Oktober 21, 2016, 10:58:12 Vormittag »
Da hoffe ich vor allem auf Hahnenklee. Bin da, wenn es ging, schon wunderbar schlangenfrei am Wochenende Ski gefahren, während man in Braunlage 10-60min anstand.
Viele vergessen aufgrund der Naturschneebedürftigkeit unser zweitgrößtes Skigebiet ;-)

STS

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 487
Re: Skisaison 2016/2017
« Antwort #36 am: Oktober 21, 2016, 11:52:50 Nachmittag »
Ich seh das wie Usul. Hahnenklee ist (bei ausreichend Schnee) der absolute Tip:
+ kürzester Anweg aus dem Norden (30 min. weniger als Hexenritt),
+ selten Wartezeiten am Sessellift, 
+ Gondel und Teppich für Anfänger
+ direkter Einstieg von Parkplatz auf Piste.
Gut für uns, dass die Masse blind in die Warteschlangen zum Wurmberg fährt... und wenn es mit dem Schnee unten nicht reicht, gefällt meinen Kinder Skifahren am Sonnenberg besser als Warteschlange stehen.
« Letzte Änderung: Oktober 22, 2016, 12:04:08 Vormittag von STS »

Max

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2004
    • Indiku
    • E-Mail
Re: Skisaison 2016/2017
« Antwort #37 am: Oktober 22, 2016, 12:06:31 Vormittag »
Ich seh das wie Usul. Hahnenklee ist (bei ausreichend Schnee) der absolute Tip:
+ kürzester Anweg aus dem Norden (30 min. weniger als Hexenritt),
+ selten Wartezeiten am Sessellift, 
+ Gondel und Teppich für Anfänger
+ direkter Einstieg von Parkplatz auf Piste.
Gut für uns, dass die Masse blind in die Warteschlangen zum Wurmberg fährt...

Dem kann ich eigentlich nur zustimmen!

Ich war das letzte Mal gegen Ende des Winters 2015 / 2016 dort, bei besten Bedingungen und u.a. weil die Wartezeiten am Wurmberg für uns an dem Tag nicht mehr zumutbar gewesen wären. Wir waren wirklich überrascht, als wir um 10.30 Uhr problemlos direkt an der Seilbahn parken konnten und bis zum Ende des Tages nie mehr als eine Minute am Lift anstehen mussten.

Dennoch +1 für Schulenberg — bei ordentlich Naturschnee mehr als nur ein Geheimtipp!

Widex

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 450
Re: Skisaison 2016/2017
« Antwort #38 am: Oktober 23, 2016, 04:42:41 Nachmittag »
An sich wollte ich im Sommer mal nach Schulenberg fahren, mir ist nämlich schleierhaft wie die Downhiller diesen steilen Lift bewältigen. Hat einer von euch das mal gesehen bzw. selber probiert?

Wenn im Winter einer ausstieg, ging's meist weeeeiiiiit nach unten ehe er zum stehen kam.
Planung ersetzt Zufall durch Irrtum

Eumel153

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 72
Re: Skisaison 2016/2017
« Antwort #39 am: Oktober 23, 2016, 07:59:27 Nachmittag »
Meinst Du bergauf ?

Die werden von Schlepper hinaufgezogen.

VG

Max

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2004
    • Indiku
    • E-Mail
Re: Skisaison 2016/2017
« Antwort #40 am: Oktober 23, 2016, 08:47:59 Nachmittag »
Wirklich schöne Bilder vom Alpinum! Danke erstmal dafür!

Ich war noch nie im Sommer da, hoffe jedoch jeden Winter aufs Neue, dass es zwischendurch mal genügend Schnee gibt, dass man dort fahren kann! Hoffentlich bleibt es uns noch lange erhalten! :)

STS

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 487
Re: Skisaison 2016/2017
« Antwort #41 am: Oktober 23, 2016, 10:15:43 Nachmittag »
Das Ski Alpinum sieht auch im Sommer Alpin aus!
Umso mehr freu ich mich auf den Winter.
Ist eigentlich bekannt, ob die Beschneiung noch funktioniert.

Nordharzer

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 580
Re: Skisaison 2016/2017
« Antwort #42 am: Oktober 23, 2016, 10:19:41 Nachmittag »
Da gibt's doch auch Flutlicht laufen, oder?

Widex

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 450
Re: Skisaison 2016/2017
« Antwort #43 am: Oktober 24, 2016, 07:56:56 Vormittag »
@eumel: Danke für die Bilder! Man siehts nicht genau: die sitzen auch im steilen Lift im Sattel?
Planung ersetzt Zufall durch Irrtum

Eumel153

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 72
Re: Skisaison 2016/2017
« Antwort #44 am: Oktober 24, 2016, 09:04:33 Vormittag »
Das weiß ich leider nicht. Ich war nur auf der Durchreise :)

Ich fand es nur so faszinierend, dass Schlepper auch MTBs hochziehen. Dichter war ich jedoch nicht dran.
Auch kenne ich das System nicht. Ob sich die Biker am Bügel festhalten oder ob sie die Bügel irgendwo einhängen können.

Eigentlich wollte ich mir nur mal den Schlepper im Sommer ansehen und war etwas über den großen Andrang verwundert.

VG