Umfrage

Was meint ihr, wann mit dem ersten Skitag der Saison 2017/2018 zu rechnen ist?

Ende November / Anfang Dezember
6 (25%)
Mitte Dezember
8 (33.3%)
Ende Dezember
10 (41.7%)
Anfang Januar
0 (0%)
gar nicht (nur der Vollständigkeit halber... )
0 (0%)
weiß nicht / mag nicht raten
0 (0%)

Stimmen insgesamt: 24

Autor Thema: Start der Skisaison 2017/2018  (Gelesen 2428 mal)

manitou

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 813
    • TOP-Ferienwohnungen in Willingen/Sauerland und Oberstdorf:lin/Rügen - Willingen/Sauerland
Re: Start der Skisaison 2017/2018
« Antwort #15 am: September 27, 2017, 01:23:43 Nachmittag »
Ich mutmaße mal, dass Sauerland/Harz in diesem Jahr recht früh (Ende Nov/Anf. Dez.) in die Saison starten können, was nicht heissen soll, dass Weihnachten auch Skibetrieb möglich ist. Im Harz tippe ich, dass irgendein anderes Skigebiet als erstes Skibetrieb anbieten wird - und nicht die WSB.

Meine Skisaison beginnt ca. Mitte Okt. - dann gehts wie jedes Jahr für 5-7 Tage zum Pitztaler Gletscher. Die haben seit letzter Woche geöffnet. Ich warte jetzt darauf, dass dort das Pistenangebot erweitert wird und dann eine Schönwetterperiode kommt...  :)

Max

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1925
    • Indiku
    • E-Mail
Re: Start der Skisaison 2017/2018
« Antwort #16 am: September 27, 2017, 02:25:44 Nachmittag »
Ich mutmaße mal, dass Sauerland/Harz in diesem Jahr recht früh (Ende Nov/Anf. Dez.) in die Saison starten können, was nicht heissen soll, dass Weihnachten auch Skibetrieb möglich ist. Im Harz tippe ich, dass irgendein anderes Skigebiet als erstes Skibetrieb anbieten wird - und nicht die WSB.

Wenn es sich ergibt und das Wetter halbwegs mitspielt werde ich die Saison wahrscheinlich auch vor Weihnachten an einem Wochenende in Winterberg beginnen. Allzu viel los ist dann dort noch nicht und es hat uns letztes Jahr ganz gut gefallen, also warum nicht. :)

Usul

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 596
Re: Start der Skisaison 2017/2018
« Antwort #17 am: September 27, 2017, 03:08:03 Nachmittag »
Meine Skisaison beginnt ca. Mitte Okt. - dann gehts wie jedes Jahr für 5-7 Tage zum Pitztaler Gletscher. Die haben seit letzter Woche geöffnet. Ich warte jetzt darauf, dass dort das Pistenangebot erweitert wird und dann eine Schönwetterperiode kommt...  :)
Noch früher als ich, und ich war auf Anfang November schon stolz ;)

Doppelmayr

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 664
    • E-Mail
Re: Start der Skisaison 2017/2018
« Antwort #18 am: Oktober 01, 2017, 06:53:51 Nachmittag »
Ist jemand von Euch einmal in Sölden zu Ski fahren gewesen und kann einen kurzen Überblick geben, wie dort das Pistenangebot ist? Ich überlege, vielleicht Anfang Februar dort einmal eine Woche hinzufahren.

Usul

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 596
Re: Start der Skisaison 2017/2018
« Antwort #19 am: Oktober 01, 2017, 08:35:55 Nachmittag »
Ich könnte dir ein Video vom letzten Dezember posten, aber das erspare ich dir  ;).
Für ein alpines Gebiet ist es eher flach, eher blau und rot geprägt, halt gletschertypisch.
Es unterteilt sich in drei Untergebiete. Als Einstieg vom Ort der Gaislachkogl und Gigijoch/Hainbachjoch. Hinzu kommt das reine Gletschergebiet. Der Gaislachkogl ist mit der Gigijochseite und diese wieder mit dem Gletscher verbunden. Eine der wenigen Gondelbahnen, die man Bergab zum Gletscher fährt. Sind die Verbindungen nicht offen, muss man mit dem Auto oder Skibus zum Gletscher hoch fahren. Würde mich aber sehr überraschen, wenn das im Februar ein Problem darstellen sollte. Normalerweise sind die Verbindungen spätestens ab Anfang Dezember offen.

Die Infrastruktur ist in der Gesamtheit nicht die allerneuste, aber vollkommen ausreichend. Ich brauche nicht überall 12er Sessel mit Hinternheizung.
Die Pisten sind speziell auf der Gigijoch/Hochsöldenseite und Gletscher sehr breit, wobei sich für meinen Geschmack viel zu viele Pisten beim Gigijoch kreuzen. Hier muss man beim queren gut aufpassen. Es ist viel Platz, aber...
Mitte Dezember letzten Jahres war das Gebiet zu 90% komplett offen, inklusive Talabfahrten. Allerdings unter 2000m sehr Kunstschneelastig. Auf dem Gletscher hatten wir 10cm Neu- und überwiegend Naturschnee und alle Tage Sonne :).

Die Quartierpreise auf der Gaislochkoglseite von Sölden sind etwas günstiger, da man hier einfach etwas länger zum Gletscher braucht. Mit Gondel und Skiern dauert es ca. 40min, bis man da ist. Aber man kann natürlich schön Ski fahren. Hochsölden ist, mitten im Skigebiet gelegen, natürlich mit Abstand am teuersten. Unser Quartier war 5 Gehminuten von der Haislochkoglbahn entfernt und kostete 81€ inkl. Halbpension im Einzelzimmer und gut modernisierten Zimmern und ordentlichem Essen. Wir haben wieder dort für dieses Jahr dort gebucht...

Fazit: nicht das herausforderndste Gebiet, ziemlich kompakt und min. 2x über 3000m hoch und durch den Gletscher schneesicher und einem Liftbetrieb, der Schneekanonentechnsich alles rausholt, was möglich ist, sollte es mal knapp werden.

Simufan 2202

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 129
Re: Start der Skisaison 2017/2018
« Antwort #20 am: Oktober 02, 2017, 09:12:59 Nachmittag »

snowie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 772
Re: Start der Skisaison 2017/2018
« Antwort #21 am: Oktober 03, 2017, 09:51:35 Vormittag »
Zum Einstimmen sind das doch tolle Nachrichten! Hoffentlich reicht es für eine weisse Schicht auf dem Brocken  und Wurmberg. Jedenfalls bin ich schon ganz hibbelig wenn ich nur Schnee und Winter lese . 8)

Simufan 2202

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 129
« Letzte Änderung: Oktober 03, 2017, 02:55:15 Nachmittag von Simufan 2202 »

Sommerski

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 30
Re: Start der Skisaison 2017/2018
« Antwort #23 am: Oktober 03, 2017, 03:51:45 Nachmittag »

Nordharzer

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 470
Re: Start der Skisaison 2017/2018
« Antwort #24 am: Oktober 03, 2017, 09:52:38 Nachmittag »
Wettervorhersage von vorhin aus der Tagesschau: "... Schneefall auf den höchsten Gipfeln der Mittelgebirge..." 😁

Simufan 2202

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 129

Usul

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 596
Re: Start der Skisaison 2017/2018
« Antwort #26 am: Oktober 07, 2017, 10:09:09 Vormittag »
Die raten alle nur. Bis jetzt haben wir allein auf dieser Seite hier verlinkt 2x Superwinter, 1x  es kann so kommen, aber wir wissen eh nichts und eben 1x warmer Winter.
Wir nehmen einfach die ersten beiden Varianten... ;)

Viel schöner fand ich, dass heute im Alpenpanorama Österreich ab 1700m verschneit war ;). Erst ein paar cm, aber weiß ;)

Simufan 2202

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 129
Re: Start der Skisaison 2017/2018
« Antwort #27 am: Oktober 07, 2017, 10:32:41 Vormittag »
Saison von Anfang November bis Anfang Mai

manitou

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 813
    • TOP-Ferienwohnungen in Willingen/Sauerland und Oberstdorf:lin/Rügen - Willingen/Sauerland
Re: Start der Skisaison 2017/2018
« Antwort #28 am: Oktober 07, 2017, 11:57:15 Vormittag »
Saison von Anfang November bis Anfang Mai
:D ich bin dabei...!

Nordharzer

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 470
Re: Start der Skisaison 2017/2018
« Antwort #29 am: Oktober 07, 2017, 09:06:16 Nachmittag »