Autor Thema: Skisaison 17/18 ausschliesslich Braunlage/Wurmberg  (Gelesen 13284 mal)

Max

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2056
    • Indiku
    • E-Mail
Re: Skisaison 17/18 ausschliesslich Braunlage/Wurmberg
« Antwort #345 am: Januar 13, 2018, 02:55:03 Nachmittag »
Mh, ich hatte eigentlich überlegt bei dem schönen Wetter morgen mal wieder hinzufahren, aber das schreckt mich direkt wieder ab! ;D

Wird Zeit für Neuschnee, sodass auch die anderen Gebiete wieder öffnen können…

Pistenschreck

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 318
    • E-Mail
Re: Skisaison 17/18 ausschliesslich Braunlage/Wurmberg
« Antwort #346 am: Januar 13, 2018, 03:26:33 Nachmittag »
Wollte auch morgen, aber das werd ich mal schön auf Montag verschieben.

Eval_Knieval

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 14
Re: Skisaison 17/18 ausschliesslich Braunlage/Wurmberg
« Antwort #347 am: Januar 13, 2018, 03:43:36 Nachmittag »
Bin gerade noch da, die Wartezeiten sind durchweg voll in Ordnung.
Sogar an der Mittelstation nur 5 min.
Leider ist die Sicht heute meistens unter 50 Meter. Der Schnee sehr Harsch.
Wie immer viele Anfänger und was mich besonders beeindruckt hat :
Heute Mittag an der Mittelstation waren nahezu alle Gondeln nur mit Fußgängern
inkl. Hund, Kinderwagen besetzt. Ich habe bis zu 8 Gondeln gezählt wo nicht ein Skier
an der Seite steckte. Da war die Wartezeit ca. 15 min.
Nordhang leer, Hexenexpress max. 5min. Wartezeit.
Aber durch die sehr schlechte Sicht bringts wenig Spaß...

Falkenstein

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 394
    • Ferienwohnungen in Sankt Andreasberg
Re: Skisaison 17/18 ausschliesslich Braunlage/Wurmberg
« Antwort #348 am: Januar 13, 2018, 04:30:49 Nachmittag »
@ Max + Pistenschreck: fahrt ruhig hin, es war von 9-10 Uhr keinerlei Wartezeiten und Sonntag ist ja auch Abreisetag, deshalb wird es morgen ruhiger sein. Das Bild habe ich um 12 Uhr an der WSB-Talstation gemacht. Die meisten Fußgänger steigen an der Mittelstation aus...
@Eval_Knieval: 5 Min. an der Mittelstation geht aber. Um 12 Uhr standen da mehr Leute. (Fast bis zum Weg „Rodelhaus“.
Am besten ist folgende „Taktik“: von 9-10 Uhr Panoramaabfahrt mit der Seilbahn, dann rüber zum Sessellift und wenn es da zu voll wird an den Nordhang.
Ferienwohnungen in Sankt Andreasberg
www.haus-liftblick.de

Kalle

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 20
Re: Skisaison 17/18 ausschliesslich Braunlage/Wurmberg
« Antwort #349 am: Januar 13, 2018, 05:13:50 Nachmittag »
@ Max + Pistenschreck: fahrt ruhig hin, es war von 9-10 Uhr keinerlei Wartezeiten und Sonntag ist ja auch Abreisetag, deshalb wird es morgen ruhiger sein. Das Bild habe ich um 12 Uhr an der WSB-Talstation gemacht. Die meisten Fußgänger steigen an der Mittelstation aus...
@Eval_Knieval: 5 Min. an der Mittelstation geht aber. Um 12 Uhr standen da mehr Leute. (Fast bis zum Weg „Rodelhaus“.
Am besten ist folgende „Taktik“: von 9-10 Uhr Panoramaabfahrt mit der Seilbahn, dann rüber zum Sessellift und wenn es da zu voll wird an den Nordhang.

Das klingt gut. Dann werd ich es mir auch überlegen. Ansonsten weiche ich eventuell auf den Sonneberg aus.

playjam

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3900
    • E-Mail
Re: Skisaison 17/18 ausschliesslich Braunlage/Wurmberg
« Antwort #350 am: Januar 13, 2018, 08:27:54 Nachmittag »
Wir waren heute als Familie von 8:30 Uhr bis 12:30 am Berg unterwegs. Ich muss vergessen haben, meine rosarote Brille abzulegen, weil ich keine signifikanten Warteschlangen gesehen habe. Das mag aber auch am Nebel gelegen haben ;-) Der Nebel war es dann auch, weswegen wir Mittags wieder ins Tal gefahren sind.

Dickes Lob an die Schneimeister, der Pistenzustand war 1a. Am Nordhang-Tellerlift hat heute eine netter junger Mann der WSB den Bügel gereicht.

Füllstandsprognose für Sonntag: Da wir uns zwischen den Ferien befinden und viele sich noch von den Geldausgeborgien  des Silvesterurlaubs erholen, hat dieses Wochenende traditionell ein schwaches Gästeaufkommen.

Ski-Manni

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 407
    • E-Mail
Re: Skisaison 17/18 ausschliesslich Braunlage/Wurmberg
« Antwort #351 am: Januar 13, 2018, 08:38:39 Nachmittag »
Wir waren heute als Familie von 8:30 Uhr bis 12:30 am Berg unterwegs. Ich muss vergessen haben, meine rosarote Brille abzulegen, weil ich keine signifikanten Warteschlangen gesehen habe. Das mag aber auch am Nebel gelegen haben ;-) Der Nebel war es dann auch, weswegen wir Mittags wieder ins Tal gefahren sind.

Dickes Lob an die Schneimeister, der Pistenzustand war 1a. Am Nordhang-Tellerlift hat heute eine netter junger Mann der WSB den Bügel gereicht.

Füllstandsprognose für Sonntag: Da wir uns zwischen den Ferien befinden und viele sich noch von den Geldausgeborgien  des Silvesterurlaubs erholen, hat dieses Wochenende traditionell ein schwaches Gästeaufkommen.

Morgen wird es sicher ganz ganz voll werden! Bei dem Sonnenschein aber verständlich :-)

playjam

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3900
    • E-Mail
Re: Skisaison 17/18 ausschliesslich Braunlage/Wurmberg
« Antwort #352 am: Januar 13, 2018, 08:41:00 Nachmittag »
Morgen wird es sicher ganz ganz voll werden! Bei dem Sonnenschein aber verständlich :-)

Morgen wird es sicherlich verhältnismäßig leer sein.

Pistenschreck

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 318
    • E-Mail
Re: Skisaison 17/18 ausschliesslich Braunlage/Wurmberg
« Antwort #353 am: Januar 13, 2018, 08:41:46 Nachmittag »
Ich denke auch das es wesentlich voller als heute wird. Bei dem Wetter heute haben sich alle hinterm Ofen verkrochen. Ich werde am Berg sein, aber nicht mit Skiern. Montag ist dann mein Tag 8)

Ski-Manni

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 407
    • E-Mail
Re: Skisaison 17/18 ausschliesslich Braunlage/Wurmberg
« Antwort #354 am: Januar 13, 2018, 08:47:45 Nachmittag »
Morgen wird es sicher ganz ganz voll werden! Bei dem Sonnenschein aber verständlich :-)

Morgen wird es sicherlich verhältnismäßig leer sein.

auch " verhältnismässig " ist sehr gut gewählt :-)

playjam

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3900
    • E-Mail
Re: Skisaison 17/18 ausschliesslich Braunlage/Wurmberg
« Antwort #355 am: Januar 13, 2018, 08:56:52 Nachmittag »
Ich denke auch das es wesentlich voller als heute wird. [...]

Nicht alle sind Nerds wie wir, die wissen, dass ab Mittelstation Winterwonderland ist. Heute eine Dame getroffen, der die Touri-Info mitgeteilt haben soll, es sei alles grün! In der Braunschweiger Zeitung habe ich keinen Kaiserwetter-Artikel vernommen, daher bleibe ich dabei: Abreisetag, zwischen den Ferien -> verhältnismäßig leer. Die folgenden Wochenenden bis Ende Februar werden voller sein.


playjam

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3900
    • E-Mail
Re: Skisaison 17/18 ausschliesslich Braunlage/Wurmberg
« Antwort #356 am: Januar 13, 2018, 08:59:40 Nachmittag »
Morgen wird es sicher ganz ganz voll werden! Bei dem Sonnenschein aber verständlich :-)

Morgen wird es sicherlich verhältnismäßig leer sein.

auch " verhältnismässig " ist sehr gut gewählt :-)

Ja, da staunst Du, ich beherrsche Deine Muttersprache besser als Du meine  ;)

Ski-Manni

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 407
    • E-Mail
Re: Skisaison 17/18 ausschliesslich Braunlage/Wurmberg
« Antwort #357 am: Januar 13, 2018, 09:10:04 Nachmittag »
Morgen wird es sicher ganz ganz voll werden! Bei dem Sonnenschein aber verständlich :-)

Morgen wird es sicherlich verhältnismäßig leer sein.

auch " verhältnismässig " ist sehr gut gewählt :-)

Ja, da staunst Du, ich beherrsche Deine Muttersprache besser als Du meine  ;)

Deutsche Sprache ist nicht ganz einfach.

Pistenschreck

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 318
    • E-Mail
Re: Skisaison 17/18 ausschliesslich Braunlage/Wurmberg
« Antwort #358 am: Januar 13, 2018, 09:12:24 Nachmittag »
Ich denke auch das es wesentlich voller als heute wird. [...]

Mensch hör auf jetzt! Da braucht es ja bald keinen Kaiserwetter-Artikel mehr...

Nicht alle sind Nerds wie wir, die wissen, dass ab Mittelstation Winterwonderland ist. Heute eine Dame getroffen, der die Touri-Info mitgeteilt haben soll, es sei alles grün! In der Braunschweiger Zeitung habe ich keinen Kaiserwetter-Artikel vernommen, daher bleibe ich dabei: Abreisetag, zwischen den Ferien -> verhältnismäßig leer. Die folgenden Wochenenden bis Ende Februar werden voller sein.

Ski-Manni

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 407
    • E-Mail
Re: Skisaison 17/18 ausschliesslich Braunlage/Wurmberg
« Antwort #359 am: Januar 13, 2018, 09:16:00 Nachmittag »
Ich denke auch das es wesentlich voller als heute wird. [...]

Nicht alle sind Nerds wie wir, die wissen, dass ab Mittelstation Winterwonderland ist. Heute eine Dame getroffen, der die Touri-Info mitgeteilt haben soll, es sei alles grün! In der Braunschweiger Zeitung habe ich keinen Kaiserwetter-Artikel vernommen, daher bleibe ich dabei: Abreisetag, zwischen den Ferien -> verhältnismäßig leer. Die folgenden Wochenenden bis Ende Februar werden voller sein.


Ob Nerds das richtige Wort ist , weiss ich nicht im Moment!

Auf jeden Fall wäre es super wenn es bis Ende Februar gefüllt ist!!