Autor Thema: Start der Skisaison 18/19  (Gelesen 3714 mal)

Nordharzer

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 754
Re: Start der Skisaison 18/19
« Antwort #30 am: November 14, 2018, 09:38:28 Vormittag »
Nach aktueller Prognose, wird es in Laufe der nächsten Woche kälter mit Nacht / Dauerfrost in den Hochlagen!
Zudem soll es in der Woche zum ersten Advent im Harz und Harzvorland bis zu 20-30 cm schneien. Vielleicht braucht man gar nicht so viel Kunstschnee, so daß das Wasser im Teich am Wurmberg reicht.


... und die WSB hat bis Mitte Dezember Seilbahnrevision! 🙈

Usul

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 858
Re: Start der Skisaison 18/19
« Antwort #31 am: November 14, 2018, 09:50:35 Vormittag »
Wenn sie wollen, können sie den Hexenritt schnell aufmachen...

Aber ich glaube das erst, wenn ich es sehe und 20-30cm würden auch nicht reichen.
Wenn da eine Pistenraupe drüber fährt, bleiben nur ein paar cm übrig ;)

x86

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 69
Re: Start der Skisaison 18/19
« Antwort #32 am: November 14, 2018, 05:40:25 Nachmittag »
Nach aktueller Prognose, wird es in Laufe der nächsten Woche kälter mit Nacht / Dauerfrost in den Hochlagen!
Zudem soll es in der Woche zum ersten Advent im Harz und Harzvorland bis zu 20-30 cm schneien. Vielleicht braucht man gar nicht so viel Kunstschnee, so daß das Wasser im Teich am Wurmberg reicht.

Sagt wer...?
Z. B. die Langfristvorhersage vom Kachelmann für BRL: https://kachelmannwetter.com/de/vorhersage/2945055-braunlage/ensemble/euro/schnee

Zu beachten ist allerdings, dass das Maximum 27 cm beträgt, der wesentlich wahrscheinlichere "Ensemble-Mittelwert" nur 4 cm, was dann auch nur optische Effekte hat, sollte man nicht gerade mit seinen ganz alten Skiern unterwegs sein.


... und die WSB hat bis Mitte Dezember Seilbahnrevision! 🙈
Macht nix, dann hat Max wenigstens Spaß beim Tourengehen  ;)

Nordharzer

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 754
Re: Start der Skisaison 18/19
« Antwort #33 am: November 14, 2018, 06:26:29 Nachmittag »
😄😄 ja das mag sein, aber ich will auch Spaß haben! Und auf hochlaufen hab ich keine Lust, das hab ich einmal gemacht, als der Lift erst um 10:30 Uhr starten konnte... hat gereicht! 😉

Max

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2306
    • Indiku
    • E-Mail
Re: Start der Skisaison 18/19
« Antwort #34 am: November 14, 2018, 06:33:50 Nachmittag »
Macht nix, dann hat Max wenigstens Spaß beim Tourengehen  ;)

So sieht's aus! ;D

Aber 4cm wären dann auch mir zu wenig, dafür liegen mir zu viele Steine auf der Piste rum. ;)

Nordharzer

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 754
Re: Start der Skisaison 18/19
« Antwort #35 am: November 14, 2018, 07:23:35 Nachmittag »
Das sieht doch vielversprechend aus! 😎

Max

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2306
    • Indiku
    • E-Mail
Re: Start der Skisaison 18/19
« Antwort #36 am: November 15, 2018, 05:14:36 Nachmittag »
Was Neues vom Wurmberg:

Der diesjährige Saisonkartenverkauf findet vom 15. bis 23. Dezember jeweils zwischen 13.00 und 18.00 Uhr an Kasse II statt. Angepeilter Saisonbeginn scheint auch der 15. Dezember zu sein — zu Preisen konnte ich noch nichts finden.

x86

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 69
Re: Start der Skisaison 18/19
« Antwort #37 am: November 15, 2018, 06:11:36 Nachmittag »
Aber 4cm wären dann auch mir zu wenig, dafür liegen mir zu viele Steine auf der Piste rum. ;)
Stimmt, das gibt dann immer so schöne Leitrinnen im Belag  ;) ;D

Was Neues vom Wurmberg:

Der diesjährige Saisonkartenverkauf findet vom 15. bis 23. Dezember jeweils zwischen 13.00 und 18.00 Uhr an Kasse II statt. Angepeilter Saisonbeginn scheint auch der 15. Dezember zu sein — zu Preisen konnte ich noch nichts finden.
Was soll eigentlich diese alberne Vertriebsstrategie?

Werden die Karten nicht versteuert oder warum macht man das nicht wie jedes andere größere Gebiet und schreibt es auf die HP?

Schneefuchs

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 258
Re: Start der Skisaison 18/19
« Antwort #38 am: November 15, 2018, 07:17:59 Nachmittag »
Was Neues vom Wurmberg:

Der diesjährige Saisonkartenverkauf findet vom 15. bis 23. Dezember jeweils zwischen 13.00 und 18.00 Uhr an Kasse II statt. Angepeilter Saisonbeginn scheint auch der 15. Dezember zu sein — zu Preisen konnte ich noch nichts finden.

Na super: Wenn kein Schnee liegt 240km fahren nur um die Karte zu kaufen.

Und wenn Schnee liegt: Vorher noch eine 4h-Karte kaufen bis um 13:00 die Kasse II aufmacht?

Letztes Jahr die Mail-Variante gefiel mir viel besser...

Usul

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 858
Re: Start der Skisaison 18/19
« Antwort #39 am: November 15, 2018, 10:22:01 Nachmittag »
Wenn das auch andere für dich machen dürfen, schick mir dann ein Foto und ich kann das für Dich machen. Ich bin in 30 min oben...

snowie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 949
Re: Start der Skisaison 18/19
« Antwort #40 am: November 15, 2018, 11:04:01 Nachmittag »
Ist das Fluchtlicht im Preis inbegriffen? Wie teuer war die letztes Jahr?

Usul

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 858
Re: Start der Skisaison 18/19
« Antwort #41 am: November 16, 2018, 07:58:05 Vormittag »
Letztes Jahr war es mit drin und glaube, dass sie bei 330€ lag.
Ich selbst überlege noch, wenn Flutlicht am Hexenritt/ Sonnenhang mit Sessel wäre, würde ich nicht zögern. Dann wäre es nach der Arbeit mal interessant...

Schneefuchs

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 258
Re: Start der Skisaison 18/19
« Antwort #42 am: November 16, 2018, 08:06:19 Vormittag »
290EUR waren es, Flutlicht automatisch eingeschlossen.

Schneefuchs

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 258
Re: Start der Skisaison 18/19
« Antwort #43 am: November 16, 2018, 08:11:17 Vormittag »
Frisch auf der Homepage:

"Die Anlagen der Wurmbergseilbahn sind wegen Überholungsarbeiten voraussichtlich bis Fr., den 14.12.2018 geschlossen. Bei frühzeitigem Wintereinbruch mit stabilen Bedingungen wird das Skigebiet am Hexenritt frühzeitiger geöffnet werden! Saisonkartenausgabe vom 14.-23.12. ganztägig an der Kasse Talstation Wurmbergseilbahn!!! Alle Preise wie im Vorjahr!"

Klingt doch gut. Falls Hexenritt früher aufmacht wird es ja hoffentlich auch früher Saisonkarten geben.

Aber warum nennen sie den Preis nicht direkt? Selbst hier war er nicht allgemein bekannt...

Schneefuchs

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 258
Re: Start der Skisaison 18/19
« Antwort #44 am: November 16, 2018, 08:39:45 Vormittag »
Wenn das auch andere für dich machen dürfen, schick mir dann ein Foto und ich kann das für Dich machen. Ich bin in 30 min oben...

Danke, aber mit Verkauf ganztägig und hoffentlich Schnee am Kauftag sieht es schon freundlicher aus.