Autor Thema: Skisaison 2017/18  (Gelesen 22143 mal)

STS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 584
Re: Skisaison 2017/18
« Antwort #300 am: März 21, 2018, 09:34:30 Vormittag »
...die Kabinenbahn und der Sessellift fahren heute bis 17:30 Uhr. Die Familienabfahrt und die Freestylepiste sind für Ski- und Snowboardfahrer geöffnet.Die Winterrodelbahn und das Böckchen mit Beförderung (Zauberteppich) sind zum Rodeln freigegeben...
http://www.erlebnisbocksberg.de/erlebnisbocksberg/willkommen/index.html
« Letzte Änderung: März 21, 2018, 09:39:21 Vormittag von STS »

Max

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2182
    • Indiku
    • E-Mail
Re: Skisaison 2017/18
« Antwort #301 am: März 22, 2018, 01:15:03 Nachmittag »
Am Matthias-Schmidt-Berg macht man das Beste aus den aktuellen Bedingungen und öffnet am Wochenende das Skigebiet offenbar zum ersten Mal für Rodler inkl. Beförderung mit dem Sessellift. Ganz interessant eigentlich — macht bestimmt auch Spaß!

Usul

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 792
Re: Skisaison 2017/18
« Antwort #302 am: März 24, 2018, 08:49:41 Vormittag »
War jemand die letzten 2-3 Tage in Hahnenklee? Das war das erste Mal, an dem die Freestyle als offiziell geöffnet deklariert war.
War sie dann auch präpariert? Bin neugierig.

Heute ist sie leider wieder geschlossen und von der Familienabfahrt wird "teilweise wenig Schnee" gemeldet.

Also werde ich es morgen wohl wieder ein paar Stunden in Braunlage versuchen. Ich muss als Einzelhändler heute wirklich arbeiten ;).


STS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 584
Re: Skisaison 2017/18
« Antwort #303 am: März 25, 2018, 08:20:14 Nachmittag »
Nach Osterskiurlaub im Montafon bin ich heute nachmittag auf den Bocksberg gelaufen. Bei Sonne war der Schnee  natürlich aufgefirnt, die Familienabfahrt ließ sich aber noch gut fahren. Sie haben den SL bis 17:30 laufen lassen. Klasse das Engagement vom Erlebnisbocksberg!