Autor Thema: Skisaison 2017/18  (Gelesen 33502 mal)

Harzterix

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 117
    • E-Mail
Re: Skisaison 2017/18
« Antwort #315 am: August 13, 2018, 11:05:52 Vormittag »
Ich bin seit 20 Jahren regelmäßig in Schöneben, Nauders und Umgbung unterwegs

Snowmen

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 80
    • E-Mail
Re: Skisaison 2017/18
« Antwort #316 am: August 13, 2018, 09:44:52 Nachmittag »
ich war in den letzten Jahren immer zum SKIFREE im Dezember in Nauders und Schöneben

Harzwinter

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1012
Re: Skisaison 2017/18
« Antwort #317 am: August 28, 2018, 08:51:11 Vormittag »
Moin, kurze Frage. War jemand von euch schon mal im Gebiet Schöneben? Danke

Klar doch, siehe Alpinforumsbericht hier. Wir haben in Nauders gewohnt und einen Tagesausflug nach Reschen/Schöneben gemacht. Für Ski-Vielfahrer wie uns mochte in Schöneben nicht die große Begeisterung aufkommen; wir empfanden das Gebiet als eher eintönig (andere Alpinforumsmitglieder sehen das aber völlig anders). Das Skigebiet Bergkastel im benachbarten Nauders auf Tiroler Seite war für uns wesentlich ergiebiger.

Harzterix

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 117
    • E-Mail
Re: Skisaison 2017/18
« Antwort #318 am: August 29, 2018, 03:58:53 Nachmittag »
Da es wieder den Kartenverbund gibt und ab dieser Saison eine Verbindungsbahn von St. Valentin nach Schöneben sollte das Gebiet für jeden Wunsch etwas hergeben

Leeraner

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 226
Re: Skisaison 2017/18
« Antwort #319 am: August 29, 2018, 04:06:07 Nachmittag »
Ja, ich denke ich werde hinfahren dieses Jahr. Leider gibt es wohl keine Hotels an der Gondel...

Harzterix

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 117
    • E-Mail
Re: Skisaison 2017/18
« Antwort #320 am: August 30, 2018, 04:36:21 Nachmittag »
In St. Valentin schon

Snowmen

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 80
    • E-Mail
Re: Skisaison 2017/18
« Antwort #321 am: August 30, 2018, 10:13:53 Nachmittag »
in Nauders gibt es einige TOP Hotels, und von dort ist es nicht weit mit dem Skibus bis nach Schöneben...
In ST. Valentin ist tatsächlich wohnen neben der Talstation möglich.