Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Skifahren und Snowboarden im Harz / Re: Start der Skisaison 18/19
« Letzter Beitrag von Olaschir am Heute um 03:39:20 Nachmittag »
Nur weil irgendwo eine Angabe gemacht wird, heißt das ja nicht das diese auch nur halbwegs verlässlich sind. Prinzipiell könnte man ja auch für einen Apriltag jetzt schon die Vorhersage machen...

Die Vorhersagen auf 7 Tage habe so ein Wahrscheinlichkeit von 55%, das heißt, 45% das es nicht so kommt...

Kräht der Hahn auf dem Mist ändert sich das Wetter oder bleibt wie es ist...

Tendenz ist, das das Weihnachtstauwetter eintrifft. --> https://www.wetteronline.de/wetterlexikon?topic=weihnachtstauwetter
2
Skifahren und Snowboarden im Harz / Re: Start der Skisaison 18/19
« Letzter Beitrag von David am Heute um 02:11:53 Nachmittag »
Auf der von mir genannten Seite und Wetter.com kannst du Berg bzw. Tal auswählen. Wir hatten auch schon Situationen, wo es auf dem Berg wärmer war. Ich hoffe, David liegt mit seinem Wetterdient richtig.

Ich bin kein Wetterfrosch  ;), ich zeige nur was ich sehe.
Ich habe es aber öfters erlebt dass am Montag das Wetter für 1 Woche später vorhergesagt werd und dass es, 1 Woche später, ganz anders war als vorhergesagt.
3
Skifahren und Snowboarden im Harz / Re: Skisaison 18/19 ausschliesslich Braunlage/Wurmberg
« Letzter Beitrag von Kalle am Heute um 01:09:09 Nachmittag »
Ist bei der Saisonkarte eigentlich der Nachtskilauf dabei?

Letze Saison war er jedenfalls dabei.

Hat diese Saison schon jemand von Euch zugeschlagen und sich eine geholt?

Ja, ich!
Nachtlauf ist inklusive, wie letzte Saison.

Dann wäre es eine Überlegung wert. Mich stört der extra Weg nach Braunlage für die Karte. Mann muss ja dann die Spritkosten wieder einberechnen :)
4
Skifahren und Snowboarden im Harz / Re: Start der Skisaison 18/19
« Letzter Beitrag von Kalle am Heute um 01:07:21 Nachmittag »
Ich sehe die Temperature überhaupt nicht: Samstag 2.8 und Sonntag 5.5 und an beide Tagen Graupelschauer.
Und dass ist genau was ich meine: morgens um 9.00 Uhr sieht alles noch richtig schlimm aus, um 9.30 Uhr ist alles wieder anders.

Vor allem gehe ich mal davon aus, dass die Werte sich auf den Ortskern von Braunlage beziehen und nicht auf den Hexenritt bzw. sogar den Gipfel oder?

Auf der von mir genannten Seite und Wetter.com kannst du Berg bzw. Tal auswählen. Wir hatten auch schon Situationen, wo es auf dem Berg wärmer war. Ich hoffe, David liegt mit seinem Wetterdient richtig.
5
Skifahren und Snowboarden im Harz / Re: Start der Skisaison 18/19
« Letzter Beitrag von Olaschir am Heute um 11:58:10 Vormittag »
So: welche Vorhersage stimmt...??
:D

Hier mal anschaulich, wie viele Varainten Wettermodelle rechnen können. Davon muß nicht mal eines zutreffen...
https://www.meteoblue.com/de/wetter/vorhersage/multimodel/braunlage_deutschland_2945055?fcstlength=168


Wettervorhersage über so einen langen Zeitraum auf einen Punkt/Ort sollte man net zu ernst zu nehmen.

6
Skifahren und Snowboarden im Harz / Re: Skisaison 18/19 ausschliesslich Braunlage/Wurmberg
« Letzter Beitrag von Nordharzer am Heute um 11:44:01 Vormittag »
Ist bei der Saisonkarte eigentlich der Nachtskilauf dabei?

Letze Saison war er jedenfalls dabei.

Hat diese Saison schon jemand von Euch zugeschlagen und sich eine geholt?

Ja, ich!
Nachtlauf ist inklusive, wie letzte Saison.
7
Skifahren und Snowboarden im Harz / Re: Skisaison 18/19 ausschliesslich Braunlage/Wurmberg
« Letzter Beitrag von Max am Heute um 10:52:58 Vormittag »
Ist bei der Saisonkarte eigentlich der Nachtskilauf dabei?

Letze Saison war er jedenfalls dabei.

Hat diese Saison schon jemand von Euch zugeschlagen und sich eine geholt?
8
Skifahren und Snowboarden im Harz / Re: Start der Skisaison 18/19
« Letzter Beitrag von Max am Heute um 10:51:16 Vormittag »
Ich sehe die Temperature überhaupt nicht: Samstag 2.8 und Sonntag 5.5 und an beide Tagen Graupelschauer.
Und dass ist genau was ich meine: morgens um 9.00 Uhr sieht alles noch richtig schlimm aus, um 9.30 Uhr ist alles wieder anders.

Vor allem gehe ich mal davon aus, dass die Werte sich auf den Ortskern von Braunlage beziehen und nicht auf den Hexenritt bzw. sogar den Gipfel oder?
9
Ist bei der Saisonkarte eigentlich der Nachtskilauf dabei?

Letze Saison war er jedenfalls dabei.
10

warum und weshalb verstehst du jetzt das die frisch produzieren sonderbaren Eiskristalle auf der Wiese bis Freitag lagern müssen?


Die Feuchtigkeit muss aus dem frischen Schnee rausziehen. Sonst hat man eine schöne Rennpiste. Ein Slalom-Carver, mit 86 Grad scharf hinterschliffen, dann geht es...
Seiten: [1] 2 3 ... 10