Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Skifahren und Snowboarden im Harz / Re: Harz in der Presse
« Letzter Beitrag von Pistenschreck am Heute um 12:33:13 Nachmittag »
Und hier eine interessante Doku über den Ostharz...

www.mdr.de/mediathek/mdr-videos/a/video-199146.html
2
Skifahren und Snowboarden im Harz / Re: Ausbau des Skigebietes Wurmberg 2
« Letzter Beitrag von Harzterix am Heute um 09:56:00 Vormittag »
Gestern in der Ratssitzung wurde bekannt gegeben, dass ein Plateau hergericht wird für die provisorischen Antennenträger, dann Aufbau der Träger, Umbau und Abriss des restliche Anlaufs und zügiger Baubeginn des neuen Turms
4
Skifahren und Snowboarden im Harz / Re: Unternehmungen im Harz in der Schneefreien Zeit
« Letzter Beitrag von STS am Mai 22, 2018, 10:48:45 Nachmittag »
Am Pfingstwochenende waren soviele Mountainbiker unterwegs, dass meist 2 Plätze im Sessellift besetzt waren, zusammen mit der gutbesuchten Gondel- und der Sommerrodelbahn geht das Sommernutzungskonzept auf.
Auch Christi Himmelfahrt war gut Betrieb, was mich aber am meisten an Hahnenklee überrascht hat, war die coole Walpurgis Party mit Kinderhexenumzug, Irish Folk, guter Rockband und gigantischem Feuerwerk überm See.
5
Skifahren und Snowboarden im Harz / Re: Ausbau des Skigebietes Wurmberg 2
« Letzter Beitrag von snowie am Mai 22, 2018, 02:27:50 Nachmittag »
Stützen und Bergstation für die Verlegung des Vierersessels? 8)
6
Skifahren und Snowboarden im Harz / Re: Ausbau des Skigebietes Wurmberg 2
« Letzter Beitrag von Nordharzer am Mai 22, 2018, 01:35:40 Nachmittag »
meinst du wirklich?
der Sonnenhang hängt ab, es wäre eine riesen Nummer diese Piste zu erweitern.

Aber mehr Piste mehr gut :-D also lasse ich mich gerne belehren.

Gruß

Man hat quasi nach oben abgeholzt, nach der großen Kreuzung Panorama/Sonnenhang bergauf Richtung Gipfel. Schätze die Breite so auf 20 Meter.
Ob da aber halt Piste drauß wird, oder ob vielleicht auch wieder junge Bäume gepflanzt werden, weiß ich nicht.
7
Skifahren und Snowboarden im Harz / Re: Ausbau des Skigebietes Wurmberg 2
« Letzter Beitrag von Leeraner am Mai 22, 2018, 01:14:35 Nachmittag »
meinst du wirklich?
der Sonnenhang hängt ab, es wäre eine riesen Nummer diese Piste zu erweitern.

Aber mehr Piste mehr gut :-D also lasse ich mich gerne belehren.

Gruß
8
Skifahren und Snowboarden im Harz / Re: Unternehmungen im Harz in der Schneefreien Zeit
« Letzter Beitrag von XXLRay am Mai 22, 2018, 10:21:15 Vormittag »
Diesem Ballermanntourismus sollte jemand unbedingt einen Riegel vorschieben  ;)

Nee, im Ernst - freut mich für den Ort, dass das Angebot so gut ankommt. War auch die letzten Male als ich da war schon so.
9
Skifahren und Snowboarden im Harz / Re: Ausbau des Skigebietes Wurmberg 2
« Letzter Beitrag von Nordharzer am Mai 22, 2018, 09:08:37 Vormittag »
Gestern war ich mal am Berg, ein bisschen wandern. Dabei ist mir aufgefallen, dass am Sonnenhang und an der Hexenritt-Piste größere Bereiche abgeholzt worden sind. Ein Teil der Bäume war ja Windbruch, aber es sah fast so aus, als wollte man sich ein bisschen verbreitern.... 😉
Vom Aussichtsturm oder irgendwelchen Baumaßnahmen ist noch nichts zu sehen.
10
Skifahren und Snowboarden im Harz / Re: Schierke 2000
« Letzter Beitrag von Ansgar Timm am Mai 21, 2018, 06:12:07 Nachmittag »
Warum hört bzw liest man nichts mehr zum Thema Seilbahnprojekt mehr :( [...]

Der Ball ist jetzt bei der Landesregierung. Dort ist Schierke nur ein Thema von vielen anderen.

dazu schreibt die Volksstimme, das im Moment die Umplanung bei der Stadt und beim Investor läuft:
https://www.volksstimme.de/lokal/wernigerode/tourismus-winterberg---still-ruht-die-seilbahn

Dann hoffe ich einfach mal dass Investor und Stadt zu Potte kommen und die fehlenden Unterlagen zügig einreichen.

Zitat
Sobald dies erfolgt sei, werde das Ministerium das Raumordnungsverfahren „unverzüglich“ wiederaufnehmen und die Träger öffentlicher Belange sowie die Öffentlichkeit einbeziehen, so Mennicke. Es gehe darum, eine „weitestgehende Rechtssicherheit in diesem grundlegenden Prüfungsverfahren zu erreichen und damit letztendlich Investitionssicherheit für alle Beteiligten zu erlangen“.

Mal schauen ob das Ministerium Wort hält...
Seiten: [1] 2 3 ... 10