Autor Thema: Skisaison 17/18 ausschliesslich Braunlage/Wurmberg  (Gelesen 66627 mal)

Max

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2248
    • Indiku
    • E-Mail
Re: Skisaison 17/18 ausschliesslich Braunlage/Wurmberg
« Antwort #765 am: Mai 18, 2018, 02:08:48 Nachmittag »
überwiegend wind, sup habe ich eine Stunde gemacht, um wieder etwas gefühl fürs brett zu bekommen.

Hört sich gut an — macht bestimmt Spaß! :)

Weißt Du, ob man das im Harz auch ausprobieren oder gar einen Kurs machen kann?

Usul

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 819
Re: Skisaison 17/18 ausschliesslich Braunlage/Wurmberg
« Antwort #766 am: Mai 18, 2018, 03:29:39 Nachmittag »
Bei Sigi e.V., Surfinteressengemeinschaft Innerstetal. http://surfen-harz.de/

Mail einfach Claudia an. Der 4 teilige Anfängerkurs kostete glaube ich ca. 80€. Surfmaterial wird gestellt. Allerdings kein Neopren ;).

Ich habe erstmal mit Ihr 1,5h beim SUP verbracht, um zu sehen, ob nach 25 Jahren Surfabstinenz noch Gleichgewicht da ist ;).
Entsprechend hat der Verein auch 2 SUP Ausrüstungen, die den Mitgliedern zur Verfügung stehen.

Nach dem Kurs kostet die Mitgliedschaft 72€ im Jahr. Der Vorsitzende hat auch Windkitebilder von sich bei Facebook. Ob das auch auf der Innersten erlaubt ist, keine Ahnung.

Max

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2248
    • Indiku
    • E-Mail
Re: Skisaison 17/18 ausschliesslich Braunlage/Wurmberg
« Antwort #767 am: Mai 18, 2018, 07:34:34 Nachmittag »
Bei Sigi e.V., Surfinteressengemeinschaft Innerstetal. http://surfen-harz.de/

Mail einfach Claudia an. Der 4 teilige Anfängerkurs kostete glaube ich ca. 80€. Surfmaterial wird gestellt. Allerdings kein Neopren ;).

Ich habe erstmal mit Ihr 1,5h beim SUP verbracht, um zu sehen, ob nach 25 Jahren Surfabstinenz noch Gleichgewicht da ist ;).
Entsprechend hat der Verein auch 2 SUP Ausrüstungen, die den Mitgliedern zur Verfügung stehen.

Nach dem Kurs kostet die Mitgliedschaft 72€ im Jahr. Der Vorsitzende hat auch Windkitebilder von sich bei Facebook. Ob das auch auf der Innersten erlaubt ist, keine Ahnung.

Hört sich cool an — mal schauen! :)

Neopren und SUP habe ich selber, aber der Rest wäre neu und durchaus spannend.