Autor Thema: Snowkajak im Harz  (Gelesen 428 mal)

Skifan

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 52
Snowkajak im Harz
« am: Januar 04, 2019, 08:10:32 Nachmittag »
Hallo,

auf Pro7 gab es vor einigen Wochen die "Wintergames", wo Promis mit Kayaks in St. Anton die Pisten runtergefahren sind.

Auf welchen Pisten ist das im Harz auch möglich?

Gibt es hier im Forum Leute, die diesen Sport auch betreiben?

Sportliche Grüße vom Skifan

Max

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2491
    • Indiku
    • E-Mail
Re: Snowkajak im Harz
« Antwort #1 am: Januar 04, 2019, 08:28:35 Nachmittag »
Hallo,

auf Pro7 gab es vor einigen Wochen die "Wintergames", wo Promis mit Kayaks in St. Anton die Pisten runtergefahren sind.

Auf welchen Pisten ist das im Harz auch möglich?

Gibt es hier im Forum Leute, die diesen Sport auch betreiben?

Sportliche Grüße vom Skifan

Ein Freund von mir hat sich vor Kurzem bei diversen Liftbetreibern mal nach der möglichen Nutzung von Snowbikes erkundigt, welche u.a. in den Alpen schon teilweise unterwegs sind. Es gab jedoch keine positive Antwort darauf, von daher gehe ich mal davon aus, dass auch Snowkajaks in keinem Skigebiet erlaubt sind.

Ich habe die Sendung selber nicht gesehen, aber davon abgesehen scheinen die Dinger auch nicht ganz ungefährlich da schwer kontrollierbar zu sein oder?

Usul

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1033
Re: Snowkajak im Harz
« Antwort #2 am: Januar 04, 2019, 08:43:52 Nachmittag »
Ich glaube, dass war genau so offiziell wie die Wok-WM.
Das waren normale Kajaks, die einfach samt Promis in einer vereisten Rinne den Berg runter gejagt wurden.
Die Verletzungsrate war enorm, auch wenn die alle ziemlich dämlich waren und die Arme beim Stürzen ausgefahren haben, anstatt diese an den Körper zu ziehen. Dann wäre mit der Schutzausrüstung nichts passiert.
Das einzige, was dem nahe kommt, wäre die Tubing Bahn am Wurmberg und Sonnenberg. Allerdings habe ihn noch keine von beiden wirklich offen gesehen.
Falls sie offen sind, du dir ein Kajak, Schutzausrüstung besorgst und einen Haftungsausschluß unterschreibst, lassen sie dich vielleicht runter 😂.


Kalle

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 179
Re: Snowkajak im Harz
« Antwort #3 am: Januar 05, 2019, 08:23:16 Vormittag »
Hallo,

auf Pro7 gab es vor einigen Wochen die "Wintergames", wo Promis mit Kayaks in St. Anton die Pisten runtergefahren sind.

Auf welchen Pisten ist das im Harz auch möglich?

Gibt es hier im Forum Leute, die diesen Sport auch betreiben?

Sportliche Grüße vom Skifan

Ein Freund von mir hat sich vor Kurzem bei diversen Liftbetreibern mal nach der möglichen Nutzung von Snowbikes erkundigt, welche u.a. in den Alpen schon teilweise unterwegs sind. Es gab jedoch keine positive Antwort darauf, von daher gehe ich mal davon aus, dass auch Snowkajaks in keinem Skigebiet erlaubt sind.

Ich habe die Sendung selber nicht gesehen, aber davon abgesehen scheinen die Dinger auch nicht ganz ungefährlich da schwer kontrollierbar zu sein oder?

In Schulenberg hatten sie letztes Jahr ein Snowbike und haben es auch befördert. Ich habe es auch ausprobiert ;) Leider ist dort ja immer wenig Schnee.

Usul

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1033
Re: Snowkajak im Harz
« Antwort #4 am: Januar 05, 2019, 09:43:11 Vormittag »
Wäre doch eine nette Marketing Idee, wenn der Sonnenberg wieder aufmacht un genug Schnee hat.
Die Tubingbahn am Sonnenberg herrichten, normale Tubes vorbereiten und das Kajak als Lockvogel.

Man kann sicherlich ein altes nicht mehr ganz dichtes Kajak organisieren, einmal Schutzausrüstung und der Presse vorher Bescheid geben.
Ein paar schöne Bilder auf NDR laufen lassen (solche Geschichten suchen sie ja immer) und so den normalen Tubinghang promoten.

Ich habe auch immer ein paar ausgefallene Schuhe im Regal stehen, obwohl ich weiß, dass sie schwer verkäuflich sind. Aber sie locken die Kunden rein und diese kaufen den schwarzen Schuh, der daneben steht  ;D