Autor Thema: Skisaison 2023/2024  (Gelesen 14687 mal)

playjam

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5159
    • E-Mail
Skisaison 2023/2024
« am: Oktober 08, 2023, 06:49:17 Nachmittag »
Samstag und Sonntag waren wir in Braunlage, um unsere Ferienwohnungen für die neue Saison fit zu machen.

Sofort aufgefallen sind mir auch die Vorbereitungen, die andere im großen Stil vorangetrieben haben:

  • Auf der Autobahn Braunschweig nach Bad Harzburg und zurück mehrere lange Autobahnabschnitte verengt bzw. einspurig mit Tempo 60 bzw. 80 km/h.
  • Auf der Strecke Bad Harzburg nach Torfhaus kurz oberhalb der fix installierten Straßenbewirtschaftungsanlage bis in den Ort Torfhaus in beide Richtungen einspurig mit Tempo 50 km/h

Sollten diese Baustellen nicht vor dem Winter verschwinden, sind kilometerlange Staus an jedem Winter-Wochenende vorprogrammiert. Da Krankenwagen weder zum Einsatzort noch weg vom Einsatzort kommen, wird es ständig Hubschrauber-Einsätze geben müssen.

Mir fällt keine sinnvolle wohlwollende Erklärung ein, warum man kurz vor Wintereinbruch solche Mega-Baustellen auf den Hauptzufahrtsstraßen in die Wintersportgebiete des Harz eröffnen sollte. Ich fürchte, es handelt sich um Inkompetenz oder schlimmer noch um Böswilligkeit.

Schneefuchs

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 796
Re: Skisaison 2023/2024
« Antwort #1 am: Oktober 08, 2023, 07:19:21 Nachmittag »
Die Baustelle auf der B4 ist bis 31.10., die auf der A36 bis 01.12. geplant:

https://www.vmz-niedersachsen.de/

Dann könnte die sinnvolle wohlwollende Erklärung sein: Man erledigt die Arbeiten in der ruhigen Zeit zwischen den Sommerferien und der Wintersaison.  ;)

Alles wird gut. Zumindest kann es noch gut werden...

Nordharzer

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1800
Re: Skisaison 2023/2024
« Antwort #2 am: Oktober 09, 2023, 09:48:26 Vormittag »
Bei der A36 sehe ich das noch nicht fertig bis Dezember. Ich fahre da täglich und seit ca. 1,5 Wochen tut sich an dem Abschnitt zwischen WF und Schladen nicht viel. Für das Stück bei WF, was davor gemacht wurde, hat man etwa 2 Monate gebraucht um die Leitplanken zu erneuern. Aber jetzt ist ja auch mal vielleicht schlecht Wetter und es wird nicht gearbeitet oder auch täglich kürzer, wegen dem Tageslicht.
Andererseits sehe ich das nicht so kritisch, da kann ich länger schlafen und bin trotzdem noch der erste am Lift, weil die meisten noch im Stau stehen! 😜

Schneefuchs

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 796
Re: Skisaison 2023/2024
« Antwort #3 am: November 23, 2023, 09:15:14 Vormittag »
Die B4 bleibt zwischen Bad Harzburg und Torfhaus doch "noch mehrere Tage oder gar Wochen einseitig gesperrt". Grund ist das Wetter. Klar, jetzt Ende November muss man damit rechnen. Aber man wollte doch noch im Oktober fertig werden...

https://www.goslarsche.de/lokales/bad-harzburg_artikel,-b4-bauarbeiten-zwischen-harzburg-und-torfhaus-verz%C3%B6gern-sich-_arid,3019121.html

x86

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 549
Re: Skisaison 2023/2024
« Antwort #4 am: November 24, 2023, 01:40:25 Nachmittag »
Heißt das einspurig mit Ampelverkehr oder wie auf dem Bild, dass von 3 Fahrstreifen nur 2 (je 1 pro Richtung) zur Verfügung stehen?

Schneefuchs

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 796
Re: Skisaison 2023/2024
« Antwort #5 am: November 24, 2023, 02:25:41 Nachmittag »
Mitte Oktober war eine Spur je Richtung frei. Es gibt aber auch Phasen mit Ampelregelung. Wenn man im Bereich der Mitte arbeitet geht das kaum anders.

Im Zustand "Winterschlaf" sollte aber eine Spur je Richtung fertig sein.

Schneefuchs

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 796
Re: Skisaison 2023/2024
« Antwort #6 am: November 24, 2023, 10:22:04 Nachmittag »

aletsch

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 144
Re: Skisaison 2023/2024
« Antwort #7 am: November 26, 2023, 03:30:52 Nachmittag »
Winterberg öffnet am 1. Adventswochenende!
https://www.skiliftkarussell.de/ski/

Nordharzer

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1800
Re: Skisaison 2023/2024
« Antwort #8 am: November 26, 2023, 04:00:53 Nachmittag »
Winterberg öffnet am 1. Adventswochenende!
https://www.skiliftkarussell.de/ski/

Die machen! …. und am Wurmberg dreht man noch 4 Wochen die Däumchen… 🤦🏻‍♂️

snowie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1339
Re: Skisaison 2023/2024
« Antwort #9 am: November 26, 2023, 05:55:48 Nachmittag »
Gute Informationen bezüglich Winter Opening, Wetterprognosen, dass Skiverleihe und Hütten geöffnet werden als auch das Saisonkarten online verkauft werden. Absolut vorbildlich.

Am Wurmberg ist die Homepage immer noch auf Sommerbetrieb geschaltet, Revisionen nicht abgeschlossen, Lanzen/Kanonen noch nicht bereit. Die Wetterprognosen besagen bis zum nächsten Wochenende 40 cm Schnee. vorher. Also da kann man bei gleichbleibender Haltung dann wirklich nur noch mit dem Kopf schütteln.

Rollmops

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 187
Re: Skisaison 2023/2024
« Antwort #10 am: November 26, 2023, 06:12:34 Nachmittag »
Im Videotext des NDR Seite 124 wird vom 16. Dez. als Eröffnung geschrieben.

Schneefuchs

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 796
Re: Skisaison 2023/2024
« Antwort #11 am: November 27, 2023, 07:38:40 Vormittag »
Torfhaus: Rodellift ab Freitag, 01.12.2023:

https://torfhauslifte.de/

Schneefuchs

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 796
Re: Skisaison 2023/2024
« Antwort #12 am: November 28, 2023, 08:52:37 Vormittag »
Jetzt hat es doch ganz hübsch geschneit und man kann spekulieren ob am Wochenende irgendwo ein Liftchen aufmacht.

Wurmberg: Der Schlepper am Hexenritt? Eher nicht.

Bocksberg: Nein, die schlafen noch bis 25. Dezember,

MSB, Torfhaus, Sonnenberg (sicherlich nur Sonnenhang oder Ponylift), Rathauswiese: Da könnte was gehen.

Nordharzer

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1800
Re: Skisaison 2023/2024
« Antwort #13 am: November 28, 2023, 09:25:06 Vormittag »
Jetzt hat es doch ganz hübsch geschneit und man kann spekulieren ob am Wochenende irgendwo ein Liftchen aufmacht.

Wurmberg: Der Schlepper am Hexenritt? Eher nicht.

Bocksberg: Nein, die schlafen noch bis 25. Dezember,

MSB, Torfhaus, Sonnenberg (sicherlich nur Sonnenhang oder Ponylift), Rathauswiese: Da könnte was gehen.

Das ist doch echt traurig für den Harz! Wie kann man nur so tranig sein und sich dieses tolle Wetter und die Einnahmemöglichkeit entgehen lassen!? Ich dreh bald am Rad, so viel Naturschnee Ende November und man kann nicht los, weil die Betreiber einfach nicht Willens sind! 😡

Nordharzer

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1800
Re: Skisaison 2023/2024
« Antwort #14 am: November 28, 2023, 10:15:31 Vormittag »
 😎 ich habe gerade eine Nachricht vom Sonnenberg erhalten,
man versucht dieses Wochenende, spätestens nächstes Wochenende zu eröffnen! Hängt wohl noch von ein paar technischen Prüfungen ab.
Weitere Infos erfolgen auf der Facebook Seite zeitnah.

Endlich mal ein positiver Lichtblick, es gibt doch noch welche, die wollen! 👍🙂