Autor Thema: Skisaison 2019/20 nur Wurmberg  (Gelesen 31540 mal)

Kong

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 29
Re: Skisaison 2019/20 nur Wurmberg
« Antwort #30 am: Dezember 28, 2019, 11:29:22 Vormittag »
Hat wer etwas gehört ob die WSB mit der Beschneiungsaktion ein Eröffnungsdatum (Teileröffnung) des Gebietes anpeilt?

Nordharzer

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1187
Re: Skisaison 2019/20 nur Wurmberg
« Antwort #31 am: Dezember 28, 2019, 01:53:29 Nachmittag »
Im Moment gibt’s noch nicht mal Tickets an Mittelstation und Hexenritt, nur Talstation!
Tausende trampeln schon wieder auf dem Schnee rum und haben Schlitten dabei! Ich war gerade oben und hab mir ne Karte geholt.

Hanseatic

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
Re: Skisaison 2019/20 nur Wurmberg
« Antwort #32 am: Dezember 28, 2019, 01:54:22 Nachmittag »

Schneefuchs

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 452
Re: Skisaison 2019/20 nur Wurmberg
« Antwort #33 am: Dezember 28, 2019, 06:19:18 Nachmittag »
Hat wer etwas gehört ob die WSB mit der Beschneiungsaktion ein Eröffnungsdatum (Teileröffnung) des Gebietes anpeilt?

Konkret gehört habe ich nichts, aber man rechnet so 72 Stunden für eine Vollbeschneiung (und dann ist der Teich auch leer). Anschliessend lässt man den Schnee gerne ein paar Tage liegen und abtrocknen, und dann muss er noch verteilt werden.

Es könnte zum nächsten Wochenende klappen wenn es kalt bleibt. Soll es aber leider nicht...

Eine über's Knie gebrochene Öffnung am Hexenritt-Schlepper Mitte der Woche wäre angesichts der Ferien auch denkbar.

Nordharzer

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1187
Re: Skisaison 2019/20 nur Wurmberg
« Antwort #34 am: Dezember 28, 2019, 06:42:46 Nachmittag »
Ganz so mies sieht’s gar nicht mehr aus, kein Regen und nur ein paar Nächte mit Temperaturen knapp über Null. Okay, zwei-drei Tage mit Höchsttemperaturen von bis zu 9 Grad, aber ich denke, daß kann der Maschinenschnee ab.
Ich glaube an eine Eröffnung am ersten Wochenende im Januar, außer die Tausenden Touristen treten alles zu Brei... 🤦🏻‍♂️

Leeraner

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 313
Re: Skisaison 2019/20 nur Wurmberg
« Antwort #35 am: Dezember 29, 2019, 12:10:50 Nachmittag »
Also auf Skiresort.de geben sie den 04.01 als Saisonstart an

https://www.skiresort.de/skigebiet/wurmberg-braunlage/schneebericht/

keine Ahnung woher die Info kommt

Nordharzer

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1187
Re: Skisaison 2019/20 nur Wurmberg
« Antwort #36 am: Dezember 29, 2019, 12:19:21 Nachmittag »
Auf der HP schreiben sie jetzt, daß das betreten der Beschneiungsflächen nicht gestattet ist! Bisschen spät!!!! 🤦🏻‍♂️🤦🏻‍♂️🤦🏻‍♂️
Da liefen gestern so viele Leute rum, ... mit Schlitten, Hunden, einer kam an der Kasse sogar mit Snowboard an!
Liebe WSB, ein rotes Absperrband drumrum, und zwar schon vorher!!! Und dann auch mal aktiv durchgreifen bei Verstößen!!!

Schneefreund

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 189
    • E-Mail
Re: Skisaison 2019/20 nur Wurmberg
« Antwort #37 am: Dezember 29, 2019, 12:29:58 Nachmittag »
Auf der HP schreiben sie jetzt, daß das betreten der Beschneiungsflächen nicht gestattet ist! Bisschen spät!!!! 🤦🏻‍♂️🤦🏻‍♂️🤦🏻‍♂️
Da liefen gestern so viele Leute rum, ... mit Schlitten, Hunden, einer kam an der Kasse sogar mit Snowboard an!
Liebe WSB, ein rotes Absperrband drumrum, und zwar schon vorher!!! Und dann auch mal aktiv durchgreifen bei Verstößen!!!
Es würde helfen, wenn die Stadt die Parkplätze nicht geöffnet hätte. Es sind aber alle Parkplätze auf dem Webcam voll.
Da sollte die Wsb der Stadt in den Hintern treten!!!

Max

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2758
    • Indiku
    • E-Mail
Re: Skisaison 2019/20 nur Wurmberg
« Antwort #38 am: Dezember 29, 2019, 12:43:56 Nachmittag »
Auf der HP schreiben sie jetzt, daß das betreten der Beschneiungsflächen nicht gestattet ist! Bisschen spät!!!! 🤦🏻‍♂️🤦🏻‍♂️🤦🏻‍♂️
Da liefen gestern so viele Leute rum, ... mit Schlitten, Hunden, einer kam an der Kasse sogar mit Snowboard an!
Liebe WSB, ein rotes Absperrband drumrum, und zwar schon vorher!!! Und dann auch mal aktiv durchgreifen bei Verstößen!!!
Es würde helfen, wenn die Stadt die Parkplätze nicht geöffnet hätte. Es sind aber alle Parkplätze auf dem Webcam voll.
Da sollte die Wsb der Stadt in den Hintern treten!!!

Hätte die WSB nicht Bau & Bewirtschaftung der Großparkplätze an die Stadt abgeschoben, hätten sie das jetzt problemlos selber so regeln können. ;)
« Letzte Änderung: Dezember 29, 2019, 01:16:35 Nachmittag von Max »

Leeraner

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 313
Re: Skisaison 2019/20 nur Wurmberg
« Antwort #39 am: Dezember 29, 2019, 01:06:52 Nachmittag »
Das wird schon werden. Hab jetzt für die 2te Januar Woche gebucht. Bin voller Zuversicht 💪

Nordharzer

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1187
Re: Skisaison 2019/20 nur Wurmberg
« Antwort #40 am: Dezember 29, 2019, 01:21:49 Nachmittag »
Das ist ja wohl ein schlechter Scherz!!! 😡😤
Das war‘s dann wohl mit baldiger Eröffnung!

Max

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2758
    • Indiku
    • E-Mail
Re: Skisaison 2019/20 nur Wurmberg
« Antwort #41 am: Dezember 29, 2019, 02:00:05 Nachmittag »
Das ist ja wohl ein schlechter Scherz!!! 😡😤
Das war‘s dann wohl mit baldiger Eröffnung!

Wenn wir es nicht besser wüssten könnte man meinen der Lift läuft schon, so viele Leute sind da unterwegs. :(

Sehr schade für die WSB (und alle Wintersportler, die auf eine baldige Saisoneröffnung gehofft haben), aber es dürfte auch nicht ganz leicht sein die ganzen Menschen dort zu vertreiben und jedem klarzumachen, dass der Schnee ruhen muss (und einen Haufen Geld kostet).

Nordharzer

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1187
Re: Skisaison 2019/20 nur Wurmberg
« Antwort #42 am: Dezember 29, 2019, 02:06:54 Nachmittag »
Das ist ja wohl ein schlechter Scherz!!! 😡😤
Das war‘s dann wohl mit baldiger Eröffnung!

Wenn wir es nicht besser wüssten könnte man meinen der Lift läuft schon, so viele Leute sind da unterwegs. :(

Sehr schade für die WSB (und alle Wintersportler, die auf eine baldige Saisoneröffnung gehofft haben), aber es dürfte auch nicht ganz leicht sein die ganzen Menschen dort zu vertreiben und jedem klarzumachen, dass der Schnee ruhen muss (und einen Haufen Geld kostet).

Eintritt verlangen! ....schwupps, schon sind 50% verschwunden!
Es ist einfach ne Frechheit, ich könnte an die Decke gehen! 😡
Hätte ich eine Saisonkarte, würde ich diese zurückgeben!

Racetiger

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 153
Re: Skisaison 2019/20 nur Wurmberg
« Antwort #43 am: Dezember 29, 2019, 02:32:40 Nachmittag »
Über die Lautsprecheranlage am Sessel, könnte die WSB durchsagen machen. Aber es wird stattdessen nichts gemacht. Wer schaut schon von den Rodeltouristen auf die Hompage.

Schneefuchs

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 452
Re: Skisaison 2019/20 nur Wurmberg
« Antwort #44 am: Dezember 29, 2019, 04:23:51 Nachmittag »
Na ja, das sah letztes Jahr genau so aus, und wirklich geschadet hat es nicht.

Jetzt wird wohl erstmal kein nennenswerter Kunst- oder Naturschnee mehr dazukommen. Ob mit den produzierten Haufen eine Piste präpariert werden kann? Anhand der Webcam-Bilder ist das schwer zu beurteilen.

Viel abschmelzen sollte bei der geringen Luftfeuchtigkeit aber nicht, und die Spur liegt ab dem späten Vormittag im Schatten.