Autor Thema: Aussichten bei Kauf von Ferienwohnung  (Gelesen 345765 mal)

Schneefuchs

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 491
Re: Aussichten bei Kauf von Ferienwohnung
« Antwort #780 am: Februar 12, 2021, 02:50:37 Nachmittag »
Und dann gibt es noch diejenigen die mit Alpin-Ski nichts zu tun haben. Denen wird es in Braunlage vielleicht zu voll, zu teuer und zu laut. Also weichen sie auf die Umgebung aus und heben dort auch etwas die Preise an.

manitou

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1144
    • TOP-Ferienwohnungen in Willingen/Sauerland und Oberstdorf:lin/Rügen - Willingen/Sauerland
Re: Aussichten bei Kauf von Ferienwohnung
« Antwort #781 am: Februar 13, 2021, 12:33:09 Vormittag »
So hatte ich vor zwei Jahren mal ein nettes Gespräch mit ein paar Leuten von der Bergwacht, die sich u.a. auch darüber gewundert haben, dass nach Braunlage zu dem Zeitpunkt auch Andreasberg mehr und mehr leergekauft wird und kaum noch etwas zu haben ist.

Die Entwicklung fand ich seinerzeit schon recht interessant, wobei man sich ja da auch fragen muss, warum es im Oberharz vor gut 10 Jahren massiven Leerstand gab und man die Immobilien nahezu geschenkt bekommen hat und nun im Prinzip nichts mehr zu machen ist.

Ich denke mal einfach, das hat ebenfalls mit dem Ausbau der WSB zu tun. Die Immobilienpreise sind in Braunlage selbst gestiegen und da einige wohl nicht bereit waren, direkt in Braunlage mehr Geld auszugeben, hat sich das ganze in die umliegenden Orte verlagert. Von St. Andreasberg ist es ja nun nicht so weit....

Auch das Sauerland ist leergekauft, deshalb planen Bauträger allenorts Großprojekte mit mehren tausend neuen Betten.
Die Umstände liegen auch an den Folgen der Finanzkrise und dem Zinstief. Es gibt keine Kapitalanlagen mit Zinsrendite, also hat sich alles auf Aktien und Immobilien gestürzt, die mittlerweile überbewertet sind. Es ist nur noch eine Frage der Zeit, wann die Blasen Börse und Immomarkt zusammenkrachen.

Im Harz war sicherlich der WSB-Ausbau die Initialzündung für den Aufschwung und das Zinstief war für den Harz die Rettung. Ohne jene Situation würde vieles noch brach liegen, denn der Harz war bis vor 7 Jahren in einer richtig schweren Krise.

Der aktuelle Fewo-Boom ist Deutschlandweit zu verzeichnen und mittlerweile eine sehr bedenkliche Entwicklung. An der Ostsee sinken die Auslastungen. 
In Willingen versuchen wir gerade einen überflüssigen Fewo-Park abzuwehren.
https://drive.google.com/file/d/1oiLcd_0UndOEHnsZeqefq94P1Q9PJWAv/view

« Letzte Änderung: Februar 27, 2021, 03:44:07 Vormittag von manitou »

STS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 959
Re: Aussichten bei Kauf von Ferienwohnung
« Antwort #782 am: Februar 23, 2021, 06:18:57 Nachmittag »

playjam

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4465
    • E-Mail
Re: Aussichten bei Kauf von Ferienwohnung
« Antwort #783 am: Februar 23, 2021, 10:07:39 Nachmittag »
Das kann teuer werden. Mängel in Panoramic-Anlage in Hohegeiß: Zweiter Rettungsweg muss eingerichtet werden
https://www.goslarsche.de/lokales/braunlage_artikel,-m%C3%A4ngel-in-panoramic-anlage-in-hohegei%C3%9F-zweiter-rettungsweg-muss-eingerichtet-werden-_arid,2046688.html


Es sind über 300 Wohnungen, die Treppen sollen einen 7-stelligen Betrag kosten, d.h. mindestens 3300 Euro pro Einheit. Das ist noch überschaubarer Betrag und schafft Sicherheit, falls es mal brennt.

manitou

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1144
    • TOP-Ferienwohnungen in Willingen/Sauerland und Oberstdorf:lin/Rügen - Willingen/Sauerland
Re: Aussichten bei Kauf von Ferienwohnung
« Antwort #784 am: Februar 27, 2021, 03:16:32 Vormittag »
Es sind über 300 Wohnungen, die Treppen sollen einen 7-stelligen Betrag kosten, d.h. mindestens 3300 Euro pro Einheit. Das ist noch überschaubarer Betrag und schafft Sicherheit, falls es mal brennt.

Das ist wohl richtig, doch in Anbetracht des geringen Immobilienwertes der Wohnungen (max. 30.000€ aktueller Verkaufspreis) sind das >10% des Wertes, so gesehen ist das ne ordentliche Summe.

playjam

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4465
    • E-Mail
Re: Aussichten bei Kauf von Ferienwohnung
« Antwort #785 am: März 02, 2021, 07:52:00 Vormittag »
Die Braunlage.de wurde komplett erneuert. Der Fokus ist jetzt noch stärker auf Unterkünfte und die Nutzerführung hat sich deutlich verbessert.

Ich denke, mit der neuen Gestaltung werden viele Gäste jetzt über Braunlage.de anfragen. Wer dort eingetragen ist, sollte seine Inhalte überprüfen und ggf. aktualisieren.