Autor Thema: Skisaison 18/19 ausschliesslich Braunlage/Wurmberg  (Gelesen 33106 mal)

Rollmops

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 112
Re: Skisaison 18/19 ausschliesslich Braunlage/Wurmberg
« Antwort #450 am: Februar 11, 2019, 06:04:03 Nachmittag »
Freitag vor 14 Tagen als es am WB auch sehr kalt war ist direkt hinter mir jemand am Ausstieg vom Sessel regelrecht überollt worden . Nix passiert.Er betonte nur kurz das sein Ski am Boden klebte.   Auch ich hatte dort Schwierigkeiten mit meinen stumpfen Ski (grünes Wachs für welche Temperatur auch immer). Daraufhin haben die WB- Mitarbeiter den Schnee entfernt und man musste auf dem blanken Eis aussteigen.

Kalle

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 181
Re: Skisaison 18/19 ausschliesslich Braunlage/Wurmberg
« Antwort #451 am: Februar 12, 2019, 08:33:10 Vormittag »
Seit letztem Jahr verwende ich auch für warme Tagen entsprechendens gelbes Wachs. Wobei das von Toko nicht wirklich gelb aussieht ;) Ist wirklich ein spürbarer Unterschied.

Freitag sollen es bis zu 12 Grad und Sonnenschein werden. Hoffentlich wird das nicht so warm. Bis jetzt ist das für mich eine miese Saison. Entweder krank oder Prüfungsvorbereitung und jetzt warm.

Slnw

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Skisaison 18/19 ausschliesslich Braunlage/Wurmberg
« Antwort #452 am: Februar 12, 2019, 10:14:59 Vormittag »
Hallo zusammen,

ich plane samt Familie Anfang nächster Woche zum Skifahren zum Wurmberg zu kommen.
Nun macht uns der Wetterbericht für das Wochenende jedoch etwas nervös, da ja deutliche Plusgrade angesagt sind (Do.-Di. immer um die 5-7°, teilweise sogar bis zu 12°).
Bleibt da für Di./Mi. überhaupt noch Schnee übrig? ;D

Würde mich sehr über eine Antwort freuen!

Kalle

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 181
Re: Skisaison 18/19 ausschliesslich Braunlage/Wurmberg
« Antwort #453 am: Februar 12, 2019, 10:55:39 Vormittag »
Gute Frage. Ich denke die Panorama überlebt es. Hexenritt und besonders die Einstiege oben werden kritisch werden. Aber da können die anderen evtl. mehr sagen.

Schneefuchs

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 360
Re: Skisaison 18/19 ausschliesslich Braunlage/Wurmberg
« Antwort #454 am: Februar 12, 2019, 11:11:24 Vormittag »
Wenn die Einstiege nicht halten hilft der Rest von der Panorama auch nicht weiter.

Aber ich denke mal dass in der trockenen Luft die Abschmelzung nicht so fürchterlich ist. Es sollte gehen, ohne Gewähr natürlich.

Max

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2502
    • Indiku
    • E-Mail
Re: Skisaison 18/19 ausschliesslich Braunlage/Wurmberg
« Antwort #455 am: Februar 12, 2019, 11:47:08 Vormittag »
Ich denke auch, dass es gehen wird. Der Schnee wird sicherlich schon früh sulzig und zerfahren sein, aber die WSB hat es auch in den letzten Jahren geschafft immer wieder Schnee an die Stellen zu schaffen, wo er hinmusste, von daher sollte das auch dieses Mal klappen. Letztlich haben wir es gerade erst Mitte Februar und stecken somit noch Mitten in der Saison bzw. Winter — ich denke nicht, dass man da vorsieht den Großteil des Skigebiets zu schließen.

Usul

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1037
Re: Skisaison 18/19 ausschliesslich Braunlage/Wurmberg
« Antwort #456 am: Februar 12, 2019, 11:49:03 Vormittag »
Die Basis ist vom Saisonbeginn auf halber Breite sehr stark komprimiert, da passiert bei Kunstschnee nicht viel in 2-4 Tagen. Eine Woche später würde ich das bei der Vorhersage nicht mehr
 garantieren  ;). Es gibt 2-3 Stellen, die man vielleicht umfahren muss, aber für Anfang nächster Woche sehe ich noch keine Probleme. Näheres kann ich Dir am Donnerstag sagen, da bin ich bei ähnlichen Temperaturen oben und schaue mir die bekannten Stellen genauer an.

Nordharzer

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 870
Re: Skisaison 18/19 ausschliesslich Braunlage/Wurmberg
« Antwort #457 am: Februar 12, 2019, 01:00:37 Nachmittag »
Die Basis ist vom Saisonbeginn auf halber Breite sehr stark komprimiert, da passiert bei Kunstschnee nicht viel in 2-4 Tagen. Eine Woche später würde ich das bei der Vorhersage nicht mehr
 garantieren  ;). Es gibt 2-3 Stellen, die man vielleicht umfahren muss, aber für Anfang nächster Woche sehe ich noch keine Probleme. Näheres kann ich Dir am Donnerstag sagen, da bin ich bei ähnlichen Temperaturen oben und schaue mir die bekannten Stellen genauer an.

Dann gibt mal Bescheid, ich wollte Samstag wieder hoch.

Slnw

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Skisaison 18/19 ausschliesslich Braunlage/Wurmberg
« Antwort #458 am: Februar 12, 2019, 08:18:22 Nachmittag »
Herzlichen Dank für die vielen und vor allem schnellen Antworten!!! Wirklich super nett.

Die Basis ist vom Saisonbeginn auf halber Breite sehr stark komprimiert, da passiert bei Kunstschnee nicht viel in 2-4 Tagen. Eine Woche später würde ich das bei der Vorhersage nicht mehr
 garantieren  ;). Es gibt 2-3 Stellen, die man vielleicht umfahren muss, aber für Anfang nächster Woche sehe ich noch keine Probleme. Näheres kann ich Dir am Donnerstag sagen, da bin ich bei ähnlichen Temperaturen oben und schaue mir die bekannten Stellen genauer an.

Da wäre ich dir tatsächlich sehr dankbar, wenn du eine kurze Einschätzung abgeben könntest :)

Usul

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1037
Re: Skisaison 18/19 ausschliesslich Braunlage/Wurmberg
« Antwort #459 am: Februar 12, 2019, 10:24:26 Nachmittag »
Ich filme  mal mittags.
Wenn du echte Pisteninfos von Harzer Gebieten haben willst, bist du hier genau richtig.
Wir sagen garantiert nicht 135cm Schnee auf Piste, sondern benennen höchsten die eine Stelle, an der es der Fall sein könnte ;D

Kong

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
Re: Skisaison 18/19 ausschliesslich Braunlage/Wurmberg
« Antwort #460 am: Februar 12, 2019, 11:43:51 Nachmittag »
Top! Bin auch gespannt wie sich das entwickelt.

snowie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1007
Re: Skisaison 18/19 ausschliesslich Braunlage/Wurmberg
« Antwort #461 am: Februar 13, 2019, 02:14:38 Vormittag »
Die im Alpinforum machen sich schon lustig über uns  ;D

Kalle

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 181
Re: Skisaison 18/19 ausschliesslich Braunlage/Wurmberg
« Antwort #462 am: Februar 13, 2019, 07:43:52 Vormittag »
@Usul Danke! Ich werde versuche es Freitag oder Samstag zu schaffen.

Usul

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1037
Re: Skisaison 18/19 ausschliesslich Braunlage/Wurmberg
« Antwort #463 am: Februar 13, 2019, 08:18:15 Vormittag »
Bei uns ist doch mehr los, als im Alpinforum. Und dass bei unseren kleinen süßen Skigebietchen ;)

Das viel bei uns Spiel und mehr oder weniger fachsimplerei am viruellen Stammtisch ist... Wir wollen doch nur Spaß  8)

Max

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2502
    • Indiku
    • E-Mail
Re: Skisaison 18/19 ausschliesslich Braunlage/Wurmberg
« Antwort #464 am: Februar 13, 2019, 08:56:51 Vormittag »
Bei uns ist doch mehr los, als im Alpinforum. Und dass bei unseren kleinen süßen Skigebietchen ;)

Das viel bei uns Spiel und mehr oder weniger fachsimplerei am viruellen Stammtisch ist... Wir wollen doch nur Spaß  8)

Spaß? Stammtisch? Süße Skigebietchen? :o

Wo kommen wir denn da hin?! Ich dachte hier dreht sich alles um knallharte Fakten, brutal geführte Diskussionen und hier und da völlig unangebrachte Seitenhiebe. Als nächstes willst Du uns wohl auch noch weismachen, dass es hier so etwas wie Hilfsbereitschaft gibt… ;D