Autor Thema: Skisaison 19/20  (Gelesen 2429 mal)

Usul

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1088
Re: Skisaison 19/20
« Antwort #45 am: November 05, 2019, 09:34:01 Vormittag »
Dann müssen wir uns glatt im Harz treffen und zusammen eine Runde fahren ;)

Nordharzer

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 965
Re: Skisaison 19/20
« Antwort #46 am: November 05, 2019, 05:27:39 Nachmittag »
Dann müssen wir uns glatt im Harz treffen und zusammen eine Runde fahren ;)

Weißt ja, wo ich stehe bei der Eröffnung am Wurmberg. 😉😂

Usul

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1088
Re: Skisaison 19/20
« Antwort #47 am: November 05, 2019, 05:57:52 Nachmittag »
Du sitzt im Sessel neben mir und gibst DIch nicht zu erkennen.

Nordharzer

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 965
Re: Skisaison 19/20
« Antwort #48 am: November 05, 2019, 07:28:00 Nachmittag »
Du sitzt im Sessel neben mir und gibst DIch nicht zu erkennen.

😄😄😄
Das war eine farbliche Diskrepanz durch meine Skibrille. 😂

manitou

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1030
    • TOP-Ferienwohnungen in Willingen/Sauerland und Oberstdorf:lin/Rügen - Willingen/Sauerland
Re: Skisaison 19/20
« Antwort #49 am: November 05, 2019, 08:37:53 Nachmittag »
Die war bestimmt rosarot - und da hat Usul als männliches Wesen schlechte Karten  ;D ;D

Nordharzer

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 965
Re: Skisaison 19/20
« Antwort #50 am: November 05, 2019, 09:33:25 Nachmittag »
Die war bestimmt rosarot - und da hat Usul als männliches Wesen schlechte Karten  ;D ;D

😂 nee nicht wirklich.
Usul hatte geschrieben, daß er ein orangenes Outfit trägt, für mich sah es (wahrscheinlich durch die Skibrille) eher braun aus. So saßen wir also im ersten Sessel auf dem Weg nach oben, haben auch mit den anderen Mitfahrern gequatscht, aber nicht gewusst, wer einem da gegenüber sitzt. 😂

Widex

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 486
Re: Skisaison 19/20
« Antwort #51 am: November 06, 2019, 09:07:22 Vormittag »
Ich bin 20.-24.11 mit Intersport in Sölden.
Dann hoffentlich 8-10mal am Wurmberg, ein- zweimal Schulenberg würde ich auch gern mitnehmen.
Im April nochmal mit Intersport nach Sölden.
Planung ersetzt Zufall durch Irrtum

Usul

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1088
Re: Skisaison 19/20
« Antwort #52 am: November 06, 2019, 10:37:23 Vormittag »
@nordharzer: kein sehr schönes Bild, ein anderes habe ich gerade nicht an der Hand ;). Sehr sehr braun ;)

Nordharzer

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 965
Re: Skisaison 19/20
« Antwort #53 am: November 06, 2019, 10:45:26 Vormittag »
@nordharzer: kein sehr schönes Bild, ein anderes habe ich gerade nicht an der Hand ;). Sehr sehr braun ;)

Ich sag’s ja, durch meine Brille sah es so aus. 😄
Jetzt weiß ich es ja.

Hab übrigens gerade auf die Webcams im Zillertal geschaut... alles weiß und ich hocke hier! 😭

playjam

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4204
    • E-Mail
Re: Skisaison 19/20
« Antwort #54 am: November 07, 2019, 07:58:35 Vormittag »
Es ist eine Info-Email bzgl. des Saisonstarts von der Braunlage Tourismus Marketing GmbH eingetroffen:

Zitat
wir möchten Sie über die Revisionszeiten der Wurmbergseilbahn informieren.

Folgender Ablaufplan ist seitens der Wurmbergseilbahn geplant:

6.+7.11. ist die Gondelbahn wegen technischer Arbeiten geschlossen.

8. bis 10.11. Gondelbahn geöffnet.

11.11.- bis voraussichtlich 19.12. Gondelbahn wegen Revision geschlossen.

Die Sesselbahn und die Lifte befinden sich bereits jetzt im Standby, und wenn die Gegebenheiten passen (Sollte dauerhaft Schnee und Kälte erkennbar werden), wird die

Wintersaison am Hexenritt bereits ab Samstag, den 14.12. eröffnet.

Aktuelle Informationen dazu, finden Sie auf der Homepage: www.wurmberg-seilbahn.de

Dies ist übrigens nicht die einzige Email der Braunlager Tourismus Marketing GmbH, die ich erhalten habe, sondern ich werde regelmäßig auf dem Laufenden gehalten, welche touristischen Events in Gesamt-Braunlage anliegen. Ein super Service! Danke an das Team der Braunlager Tourismus Marketing GmbH!

snowie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1032
Re: Skisaison 19/20
« Antwort #55 am: November 07, 2019, 10:36:34 Vormittag »
Ist das ein Newsletter?

manitou

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1030
    • TOP-Ferienwohnungen in Willingen/Sauerland und Oberstdorf:lin/Rügen - Willingen/Sauerland
Re: Skisaison 19/20
« Antwort #56 am: November 07, 2019, 03:37:09 Nachmittag »
Zitat
wir möchten Sie über die Revisionszeiten der Wurmbergseilbahn informieren.
11.11.- bis voraussichtlich 19.12. Gondelbahn wegen Revision geschlossen.

Die Sesselbahn und die Lifte befinden sich bereits jetzt im Standby, und wenn die Gegebenheiten passen (Sollte dauerhaft Schnee und Kälte erkennbar werden), wird die Wintersaison am Hexenritt bereits ab Samstag, den 14.12. eröffnet.

Ich wundere mich seit Jahren, warum die WSB so lange für die Revision braucht. Die Sauerländer machen sowas in 12 Werktagen und Fr-So haben die dabei sogar geöffnet.
Lustig finde ich auch immer wieder die geplanten Eröffnungsankündigungen, die dann eh nicht eingehalten werden. Seit diesem Jahr ist man nun erstmals auf der relativieren Ankündigungsebene angelangt, Sollte jedoch mal Ende Nov. so richtig fett Schnee kommen, wie im Jahr 2010/2011, dann hängen die in Ihrer Planwirtschaft fest und wird Norddeutschland erklären, dass man wegen revision leider nicht öffnen kann.
Wenn in der Vorweihnachtszeit richtig gute Schneelage ist, haben andere Mittelgebirgsskigebiete wie Oberwiesenthal, Feldberg oder Sauerland am Wochenende richtig Betrieb.
Die sind ab 1. Advent in Standyby und können loslegen, wenn wettertechnisch was abgeht.

Max

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2597
    • Indiku
    • E-Mail
Re: Skisaison 19/20
« Antwort #57 am: November 07, 2019, 04:42:34 Nachmittag »
Die sind ab 1. Advent in Standyby und können loslegen, wenn wettertechnisch was abgeht.

Ist am Wurmberg auch so — nur läuft da meistens erst einmal nur der Schlepplift.

Usul

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1088
Re: Skisaison 19/20
« Antwort #58 am: November 07, 2019, 04:55:25 Nachmittag »
Es ist halt immer eine Frage, wie viel Man-Power man dafür aufbringen und zahlen möchte. In den 5 Wochen schaffen sie es halt mit Ihren eigenen Festangestellten. Und touristisch ist der November der schwächste Monat im Jahr. Einfache Rechung: was kostet die Revision, wenn wir sie in x Tagen fertig kriegen. Wieviel Verdeinstausfall haben wir. Wenn eine schnellere Revision mehr Geld kostet als in der gesparten Zeit eingenommen werden kann... Und normalerweise ist der Sessel schon fertig und kann angeschmissen werden und somit 2/3 des Gebietes bespielt werden, sollte es lukrativ sein.

Nordharzer

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 965
Re: Skisaison 19/20
« Antwort #59 am: November 07, 2019, 06:14:23 Nachmittag »
Die sind ab 1. Advent in Standyby und können loslegen, wenn wettertechnisch was abgeht.

Ist am Wurmberg auch so — nur läuft da meistens erst einmal nur der Schlepplift.

Und für den Schlepper kommt keiner, außer uns paar Verrückten.
Das veranlasst aber auch wieder die WSB zu sagen: kommt ja keiner, also machen wir erst richtig über Weihnachten auf!
Ist ein Teufelskreis, wie beim Silberbornbad.