Autor Thema: Aussichten bei Kauf von Ferienwohnung  (Gelesen 143269 mal)

playjam

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3507
    • E-Mail
Re: Aussichten bei Kauf von Ferienwohnung
« Antwort #585 am: Februar 10, 2017, 09:47:48 Nachmittag »
Ein Zeugniswochenende wurde Mitte 2016 für 2018 reserviert...

Ein Blick auf die Preislisten anderer Ferienwohnungen in Braunlage zeigt, dass die Preise zu den Zeugnisferien mittlerweile angehoben werden.
« Letzte Änderung: Februar 10, 2017, 09:50:39 Nachmittag von playjam »

manitou

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 778
    • TOP-Ferienwohnungen in Willingen/Sauerland und Oberstdorf:lin/Rügen - Willingen/Sauerland
Re: Aussichten bei Kauf von Ferienwohnung
« Antwort #586 am: Februar 10, 2017, 10:45:26 Nachmittag »
...kann ich bestätigen.
Bei uns ist das Zeugniswochenende 2019 schon weg. Wahnsinn! ;D

Das ist eine ganz typische Entwicklung, wenn es durch Beschneiung relativ stabile Schneeverhältnisse gibt. In Willingen war ab 2007 exakt die gleiche Entwicklung zu beobachten, die sich jetzt auch im Harz einstellt.

Ein Blick auf die Preislisten anderer Ferienwohnungen in Braunlage zeigt, dass die Preise zu den Zeugnisferien mittlerweile angehoben werden.
Zeugnisferien sind bei uns schon immer Top-Saison wie Weihnachsferien - Aufpreis 30% - und alle großen Fewo (2Sz) ebenfalls bereits ausgebucht.
Top-Ferienwohnungen in Willingen/Sauerland und Oberstdorf:
www.fewozentrale-willingen.de

snowie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 723
Re: Aussichten bei Kauf von Ferienwohnung
« Antwort #587 am: Februar 10, 2017, 10:57:53 Nachmittag »
Darf ich mal fragen wie viele Übernachtungen ihr 2016 hattet?Egal ob Brl, MSB, Altenau, Winterberg oder sonst wo. Also falls das hier jemand grob sagen mag. Aber jetzt bitte nicht kommen mit über 100 Tagen ;)

Genesis

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 9
    • E-Mail
Re: Aussichten bei Kauf von Ferienwohnung
« Antwort #588 am: Februar 11, 2017, 09:52:17 Vormittag »
Darf ich mal fragen wie viele Übernachtungen ihr 2016 hattet?Egal ob Brl, MSB, Altenau, Winterberg oder sonst wo. Also falls das hier jemand grob sagen mag. Aber jetzt bitte nicht kommen mit über 100 Tagen ;)

Ich hatte eine Auslastung von 152 Tagen in Altenau

Falkenstein

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 353
    • Ferienwohnungen in Sankt Andreasberg
Re: Aussichten bei Kauf von Ferienwohnung
« Antwort #589 am: Februar 11, 2017, 11:02:26 Vormittag »
@genesis: 152 (Übernachtungs-?)Tage ist ein tolles Ergebnis für Altenau! Glückwunsch!
Das liegt auch sicherlich an der liebevollen Renovierung und dem Preis/Leistungsverhältnis.
@snowie: wenn du die Übernachtungszahlen von Braunlage durch die vorhandenen Gästebetten teilst,
dann kommst Du auf das durchschnittliche Ergebnis von ca. 108 Tagen.
Jeder der mehr Nächte vermietet hat mehr in die Erfolgsfaktoren wie z.B. neue Ausstattung, Werbung, Präsenz auf Internetseiten/Printmedien gesetzt. Außerdem ist die Lage der FeWo und die Größe entscheidend.
Ich hatte z.B. April, November und Dezember (bis 25.12.) fast keine Buchungen. Da ist noch Potential, da ich die Mindestbuchungsdauer auf 3 Nächte festgelegt hatte.
Der Oktober war in 2016 überraschend erfolgreich.

Für 2015 habe ich die einzelnen Zahlen für Braunlage und Hohe Geiss doch noch gefunden:
Braunlage: 664.728
Hohe Geiß: 176.289
Insgesamt: 841.017
Manitou hat richtig erkannt, dass es sich um die gezahlten Kurbeiträge handelt, d.H. alle Übernachtungen müssten in der Statistik eingeflossen sein...
Ferienwohnungen in Sankt Andreasberg
www.haus-liftblick.de

playjam

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3507
    • E-Mail
Re: Aussichten bei Kauf von Ferienwohnung
« Antwort #590 am: Februar 11, 2017, 12:37:56 Nachmittag »
Darf ich mal fragen wie viele Übernachtungen ihr 2016 hattet?Egal ob Brl, MSB, Altenau, Winterberg oder sonst wo. Also falls das hier jemand grob sagen mag. Aber jetzt bitte nicht kommen mit über 100 Tagen ;)

2016 hatten wir mit unserer ersten Ferienwohnung 144 Belegungstage, bei einem durchschnittlichen Umsatz pro Belegungstag von ca. 100 Euro. Die durchschnittliche Aufenthaltsdauer beträgt bei unseren 2-Zimmer-Wohnungen ca. 5 Tage.

[...]
Jeder der mehr Nächte vermietet hat mehr in die Erfolgsfaktoren wie z.B. neue Ausstattung, Werbung, Präsenz auf Internetseiten/Printmedien gesetzt. Außerdem ist die Lage der FeWo und die Größe entscheidend.
[...]

Das kann ich bestätigen. Unsere nicht-renovierte und nur teil-renovierte Wohnungen haben sich trotz identischer Lage erheblich schlechter vermietet. Eine gute Ausstattung sorgt für Stammgäste, die das A und O für eine hohe Auslastung sind. Ebenso trifft es zu, dass die Größe entscheidend ist: Da unsere 1-Zimmer-Ferienwohnungen nicht für längere Aufenthalte Familien-geeignet sind, werden diese eher für ein Wochenende gemietet.

Folglich bewegen sich die Übernachtungen unserer beiden 1-Zimmer-Ferienwohnungen eher auf durchschnittlichem Niveau.

[...]
Ich hatte z.B. April, November und Dezember (bis 25.12.) fast keine Buchungen. Da ist noch Potential, da ich die Mindestbuchungsdauer auf 3 Nächte festgelegt hatte.
Der Oktober war in 2016 überraschend erfolgreich.
[...]

Der April und November bis Weihnachten sind relativ ruhig. Ich konnte den März und Anfang April durch meine Schneegarantietm etwas beleben (nochmals vielen Dank an Herrn Knolle und Frau De Jong für die Idee!). Im November muss man schon Dumpingangebote machen, um vermieten zu können.

Nächstes Jahr gibt es dann von mir wieder die üblichen "mehr als 100 Tage"  ;)
« Letzte Änderung: Februar 11, 2017, 12:44:10 Nachmittag von playjam »

Genesis

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 9
    • E-Mail
Re: Aussichten bei Kauf von Ferienwohnung
« Antwort #591 am: Februar 11, 2017, 05:43:43 Nachmittag »
@ Falkenstein: mit renovierten Wohnungen in Altenau absolut kein Problem. Ich betone es ja gerne wieder: Altenau wird ständig unterschätzt. Ich habe auch für dieses Jahr schon Buchungen für 52 Nächte, ich rechne mit einem ähnlichen Ergebnis wie 2016. Ich kenne sogar einen Eigentümer in Altenau, der schafft regelmäßig über 200 Nächte.

playjam

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3507
    • E-Mail
Re: Aussichten bei Kauf von Ferienwohnung
« Antwort #592 am: Februar 11, 2017, 07:37:39 Nachmittag »
@Genesis: Altenau hat auch einiges zu bieten: Kristalltherme, Brauerei, eine wunderschöne Innenstadt etc.

 

manitou

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 778
    • TOP-Ferienwohnungen in Willingen/Sauerland und Oberstdorf:lin/Rügen - Willingen/Sauerland
Re: Aussichten bei Kauf von Ferienwohnung
« Antwort #593 am: Februar 12, 2017, 07:42:16 Vormittag »
Darf ich mal fragen wie viele Übernachtungen ihr 2016 hattet?Egal ob Brl, MSB, Altenau, Winterberg oder sonst wo. Also falls das hier jemand grob sagen mag. Aber jetzt bitte nicht kommen mit über 100 Tagen ;)

Wir haben in Willingen am Kurpark schwankend zwischen 170-210 Tage, im Stryck sind es ca. 130-150 Tage.
Am Kurpark/Zentrum haben wir für dieses Jahr im Schnitt bereits ca. 110 Nächte gebucht, im Stryck sind es c60 Nächte, da dort mehr von der Hand in den Mund gebucht wird.a.

Der Schnitt liegt in der Gesamtgemeinde Willingen bei ca. 120 Tagen, im Ort Willingen bei ca. 135-140 Tagen. Gesamtübernachtungszahl ca. 1,2 Mio Ü, die der proffessionellen Herbergen bei 1 MioÜ.
Winterberg liegt seit dem Bau des Landalparks und Oversum im Jahr ca. 30-50tsd Ü vor Willingen. Dort verteilen sich die Ü jedoch sehr winterlastig. In den Monaten April-Nov liegt Willingen ü-statistisch permanent vor Winterberg.
In Anbetracht des Klimawandels ist Willingen somit besser - weil mehr ganzjährig aufgestellt - als Winterberg.
Top-Ferienwohnungen in Willingen/Sauerland und Oberstdorf:
www.fewozentrale-willingen.de

playjam

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3507
    • E-Mail
Re: Aussichten bei Kauf von Ferienwohnung
« Antwort #594 am: Februar 12, 2017, 10:08:23 Vormittag »
Das ist eine ganz typische Entwicklung, wenn es durch Beschneiung relativ stabile Schneeverhältnisse gibt. In Willingen war ab 2007 exakt die gleiche Entwicklung zu beobachten, die sich jetzt auch im Harz einstellt.

Hast Du Statistiken griffbereit, wie sich die durchschnittliche Belegung entwickelt hat?

Wir haben in Willingen am Kurpark schwankend zwischen 170-210 Tage, im Stryck sind es ca. 130-150 Tage.
[...]

170 - 210 Tage bei vernünftigen Mietpreisen... traumhaft! Das dürfte bei uns noch ein paar Jahre dauern, bis wir so eine gute Belegung erreichen.

Grob abgeschätzt dürften die Braunlager Immobilien bei geringerem Aufwand bei der Rendite allerdings nicht weniger interessant sein und es ist noch viel Luft nach oben.

Pistenschreck

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 227
    • Ferienhaus Sauerzapf Braunlage
    • E-Mail
Re: Aussichten bei Kauf von Ferienwohnung
« Antwort #595 am: Februar 12, 2017, 09:03:43 Nachmittag »
Wir haben in unserem neuen Ferienhaus 110 Übernachtungen in 2016 gehabt. Allerdings erst am 29.01.2016 angefangen. Für 2017 haben wir die 110 bereits auch erreicht. Davon sehr viele Stammgäste die wieder nach Braunlage wollen.

Skichris

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 130
    • Ferienwohnung Harz-Aussicht
    • E-Mail
Re: Aussichten bei Kauf von Ferienwohnung
« Antwort #596 am: Februar 12, 2017, 09:42:42 Nachmittag »
Im Jahr 2016 waren es bei uns 191 Übernachtungen. Im laufenden Jahr haben wir jetzt schon ca. 150 !!
Bei Fewo-direkt haben den Vertrag nicht verlängert - über das Portal kamen kaum Anfragen. Zeugnisferien 2018 sind jetzt auch schon gebucht. . .

Pistenschreck

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 227
    • Ferienhaus Sauerzapf Braunlage
    • E-Mail
Re: Aussichten bei Kauf von Ferienwohnung
« Antwort #597 am: Februar 13, 2017, 12:30:37 Vormittag »
Wow 191...
Respekt!

Bei Fewo-direkt haben den Vertrag nicht verlängert

Bin da hin und her gerissen was Fewo angeht. Unser Inserat würde sich in einer Woche verlängern. Wollte eigentlich nicht verlängern. Die wenigen Buchungen die wir darüber hatten waren jedoch immer längere Zeiträume. Allerdings kamen auch viele Fake Anfragen und im Netz gibt es einen regelrechten Shit Orkan. Was ist eure Erfahrungen mit Fewo?

manitou

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 778
    • TOP-Ferienwohnungen in Willingen/Sauerland und Oberstdorf:lin/Rügen - Willingen/Sauerland
Re: Aussichten bei Kauf von Ferienwohnung
« Antwort #598 am: Februar 13, 2017, 07:21:59 Vormittag »
Fd ist auch bei uns stark rückläufig, weil man da den Wald vor Bäumen nicht mehr sieht. Viele Objekte sind doppelt und dreifach drin und auch nicht mehr konkret ortsbezogen. Ich kann eine bezahlte Anzeige dort nur noch in bestimmten Fällen empfehlen. Im Ränking haben die keinen Vorteil mehr...

Ansonsten zeigen die Belegungstage von Skichris und Pistenschreck, dass man im Harz mit guten Objekten in guter Lage gute Ergebnisse erzielen kann. Skichris sein e Fewo ist hinsichtlich Lage und Preis/leistungsverhältnis eine der besten im Ort - dann kommen die Leute!

Pistenschreck:
Ich bin fet überzeugt, dass Dein Haus demnächste deutlich über 150 Tage kommen wird. Dein Belegungsplan für 2017 sieht ja auch schon sehr gut aus. Es braucht immer erst etwas Anlaufzeit...
Top-Ferienwohnungen in Willingen/Sauerland und Oberstdorf:
www.fewozentrale-willingen.de

playjam

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3507
    • E-Mail
Re: Aussichten bei Kauf von Ferienwohnung
« Antwort #599 am: Februar 13, 2017, 08:48:07 Vormittag »
@Pistenschreck Sehe ich auch so wie mani. Dein Ferienhaus hat Alleinstellungsmerkmal in BRL. Es gibt sowieso zuwenige Unterkünfte in guter Lage die für Familien und befreundete Paare gut Platz bieten.

Bei Fewo-Direkt hatte ich vor einiger Zeit schon die Geld-Zurück-Garantie in Anspruch genommen und auf Kommission umgestellt. Seitdem herrscht Funkstille. Es kostet nichts, aber mein Herz ist nicht dabei...

Z.Z. macht mir Traum-ferienwohnungen.de sorgen. Die haben auf verschlüsselte Emails umgestellt, d.h. man kriegt nicht die Email vom Kunden sondern z.B. urlaubsgast-ojl4zx@anfrage.traum-ferienwohnungen.de . Ich vermute, dass damit die Antwortzeiten der Gastgeber protokolliert werden sollen. Die vollen Kontaktdaten erhalte ich erst, wenn ich mich in deren Portal einlogge. Das ist für mein Buchungssystem natürlich nicht zu gebrauchen und verlängert den Buchungsvorgang empfindlich. Im Netz läuft deswegen auch ein Shit Sturm. Was für mich viel ausschlaggebender ist: Die Anfragen von Traum-ferienwohnungen sind stark rückläufig. Es ist schon merkwürdig nur eine einzige Anfrage in der Wintersaison von Traumferienwohnungen zu kriegen, während die anderen Portale mich täglich mit Anfragen zuschütten.

Wer hat Erfahrung mit den Premium-Einträgen und Buchungsfunktion von Braunlage.de. Läuft das mittlerweile?
« Letzte Änderung: Februar 13, 2017, 08:58:21 Vormittag von playjam »