Autor Thema: Schierke 2000  (Gelesen 713741 mal)

nif

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 341
Re: Schierke 2000
« Antwort #2970 am: November 16, 2018, 08:02:22 Nachmittag »
Der Herr Bürger zieht das durch verlasst euch drauf wir werden da Skifahren

playjam

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4092
    • E-Mail
Re: Schierke 2000
« Antwort #2971 am: November 16, 2018, 09:09:20 Nachmittag »
Das Schierkeprojekt wird es niemals aus der Planungsschublade schaffen. Ich würde an Herrn Bürgers Stelle die ganze Kiste  hinschmeissen. [...]

Ja, und darum bin ich froh, dass Herr Bürger bereit ist, sein Geld zum Wohle des Harzes einzusetzen. Herr Bürger geht es nicht (nur) um die Rendite, sondern weil die Verbindung überfällig ist.

Nordharzer

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 754
Re: Schierke 2000
« Antwort #2972 am: November 16, 2018, 09:24:00 Nachmittag »
Das Schierkeprojekt wird es niemals aus der Planungsschublade schaffen. Ich würde an Herrn Bürgers Stelle die ganze Kiste  hinschmeissen. [...]

Ja, und darum bin ich froh, dass Herr Bürger bereit ist, sein Geld zum Wohle des Harzes einzusetzen. Herr Bürger geht es nicht (nur) um die Rendite, sondern weil die Verbindung überfällig ist.

Der Westhang und ne größere Seilbahn aber auch! 😉

Max

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2306
    • Indiku
    • E-Mail
Re: Schierke 2000
« Antwort #2973 am: November 17, 2018, 09:09:21 Vormittag »
Das Schierkeprojekt wird es niemals aus der Planungsschublade schaffen. Ich würde an Herrn Bürgers Stelle die ganze Kiste  hinschmeissen. [...]

Ja, und darum bin ich froh, dass Herr Bürger bereit ist, sein Geld zum Wohle des Harzes einzusetzen. Herr Bürger geht es nicht (nur) um die Rendite, sondern weil die Verbindung überfällig ist.

Der Westhang und ne größere Seilbahn aber auch! 😉

Schon, aber das kann die WSB bei Bedarf auch später noch selber auf die Beine stellen — eine erste Verbindung rüber nach Schierke hingegen wird es nach Herrn Bürger vermutlich nicht mehr geben.

Auch wenn nach aktuellen Planungen das Skigebiet was dort entstehen soll für sich genommen nicht besonders attraktiv ist, so ist der erste Schritt, der damit endlich getan wird und längst überfällig ist, dennoch enorm wichtig und muss unbedingt kommen. ;)

nif

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 341
Re: Schierke 2000
« Antwort #2974 am: November 22, 2018, 03:42:20 Nachmittag »
Es bewegt sich immer etwas in Schierke Bergwaldlofts Montevino   https://bergwaldlofts.de/

aus der Volksstimme https://www.volksstimme.de/lokal/wernigerode/restaurant-dicker-brocken-fuer-bauherren-in-schierke


nif

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 341
Re: Schierke 2000
« Antwort #2975 am: Dezember 07, 2018, 01:01:37 Nachmittag »
Neues aus Schierke die Arena erhitzt weiter die Gemüter uns steht polarisierend  für das ganze Schierke Projekt



Zitat: https://www.volksstimme.de/lokal/wernigerode/feuerstein-arena-planer-soll-fuer-baupfusch-in-schierke-zahlen

Edit: Leerzeichen hinzugefügt für automatischen Link ;)
« Letzte Änderung: Dezember 07, 2018, 03:05:28 Nachmittag von Max »